Topinamburbrei mit Blutwurst

Topinambur ist neben Kürbis oder Pastinaken eine weitere gute Alternative für alle diejenigen, die auf Kartoffeln verzichten möchten. Die Knollen bestechen durch ihre äußerst unkomplizierte Handhabung: Die Haut ist essbar, die Schälarbeit entfällt. Topinamburbrei zuzubereiten ist also denkbar einfach

Geschmorte Rinderbacke mit Rotkohl

Es ist kaum vorstellbar, dass es zarteres Fleisch als eine geschmorte Rinderbacke gibt. Nach nur drei Stunden im Bräter oder Kochtopf verwandet sich das Unscheinbare Stück Fleisch in ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das mit dem Löffel gegessen werden kann.