Urgeschmack-TV Ep. 14: Rührei

Die Frage nach einem Frühstück gemäß der Paleo Diät kommt recht häufig vor. Mit dem heutigen Video möchte ich nur ein Beispiel für ein schmackhaftes, vielseitiges und zugleich einfach und schnell zubereitbares Frühstück vorstellen.

Hier gibt es auch die Butter-Rangliste, in dem Artikel ist diese auch ausführlich als .pdf Dokument verfügbar.

Gefällt Ihnen dieses Video? Mit einer Spende per Überweisung oder Paypal können Sie mir helfen, diese Arbeit fortzusetzen. Jeder Betrag ist willkommen. Neuerdings können Sie mir auch Artikel von meiner Amazon-Wunschliste zukommen lassen. Es handelt sich dabei um Produkte, die mir bei den Recherchen für diese Internetseite helfen.

13. August 2010
Felix

By Felix

Felix Olschewski ist Autor und gründete Urgeschmack im Jahr 2009. Sein Ziel ist, möglichst vielen Menschen den Weg zu ebnen für eine schmackhafte, gesunde und nachhaltige Ernährung.
Seit Gründung dieser Website hat er sieben Kochbücher und Ratgeber sowie Hunderte von Videos, Artikeln, Rezepten und Podcasts veröffentlicht.

5 replies on “Urgeschmack-TV Ep. 14: Rührei”

Hallo Felix,
Mich irritiert, dass du z.B. für das Rührei Milch und Käse verwendest. Das widerspricht doch den Prinzipien der Paleoernährung? Wie sieht es eigentlich mir der Verwendung von Essig bzw. Balsamicoessig / -Cremes aus?
Viele Grüße
Bianca

Hallo Bianca,
ich selbst esse mein Rührei einfach nur mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Schnittlauch. Andere essen es anders. Es möchte nicht jeder sich nach Paleo ernähren – das kann jeder selbst entscheiden. Balsamicoessig ist idR kein Problem, -creme hingegen ist oft sehr zuckerhaltig.

[…] Hier verwende ich also gehackte Mandeln, Kokosraspeln und Kokoschips um den gewünschten Biss zu erzeugen. Dazu etwas Apfel, Weintraub und Kokosmilch und fertig ist der Gaumenschmaus. Da es sich hier weitgehend nur um Kohlenhydrate handelt und ich zum Sattwerden noch mehr benötige, esse ich vorweg meist Rührei. […]

Comments are closed.