Zitronentorte Rezept mit Video

Zitronen auf einem Kuchen sind kein alltäglicher Anblick, doch so ungewöhnlich dieses Rezept für Zitronentorte auch sein mag, es ist erstaunlich vielseitig. An düsteren Wintertagen dient diese Torte als Quelle für Vitamine und Genuss. Und selbst an den heißesten Tages des Sommers gefällt sie durch ihre Frische.

Zitronenorte Rezept

Das Rezept habe ich für mein Kochbuch Das Urgeschmack-Dessertbuch entworfen und vor kurzem in Form eines Videos im Detail vorgestellt. Das Urgeschmack-Dessertbuch richtet sich besonders an die anhänger der Paleo-Ernährung, die Rezepte funktionieren allesamt ohne Getreide, gefallen jedoch auch Genießern, die sich nicht um bestimmte Ernährungsformen scheren. In diesem Video zeige ich die Zubereitung und variieren den Boden, indem ich ihn durch einen traditionellen Mürbeteig ersetze.

Es folgt das Rezept, so wie es in Das Urgeschmack-Dessertbuch steht, also mit dem Original-Paleo-Boden.

Rezept für Zitronentorte

Zutaten

(Für eine Torte mit 26 – 28 cm Durchmesser)

Für den Boden

  • 6 Eier
  • 180 g Kokosraspeln
  • 90 g gemahlene Mandeln
  • 30 g Honig

Für die Füllung

  • 12 Eier
  • 180 g Butter oder Kokosöl
  • 90 g Honig
  • Saft und Zesten von 4 bis 5 Zitronen

Zubereitung

Den Backofen auf 180 °C vorheizen, eine Springform einfetten und mit Kokosraspeln ausstreuen.

Die Zutaten für den Boden gut miteinander verrühren, auf dem Boden der Springofmr verteilen und zehn Minuten bei 180 °C backen.

Währenddessen die Zitronenschalen abreiben und den Saft auspressen. Die Butter oder das Kokosfett schmelzen und alle Zutaten für die Füllung zu einer homogenen Masse verrühren.

Ncah zehn Minuten die Springform aus dem Ofen nehmen, die Füllung auf den Boden gießen und die Form wieder in den Ofen stellen. Weitere 20 Minuten backen, anschließend vollständig abkühlen lassen, dann einige Stunden im Kühlschrank durchkühlen.

Weitere Kuchen- und Dessertrezepte gibt es in der Kategorie Desserts.

Das Urgeschmack-Dessertbuch enthält viele weitere Rezepte für Kuchen, Plätzchen und anderen Süßkram mit wenig Zucker und, auf Wunsch, kompatibel zur Paleo-Diät (Steinzeiternährung).

Herzlicher Dank gilt Thomas W. und allen anderen Stiftern dieses Beitrags mittels Patreon, PayPal und Überweisung.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Freuen Sie sich, etwas gelernt zu haben? Gründliche Recherche und Schreiben kosten Zeit. Ihre Unterstützung hilft beim Fortführen dieser Arbeit.

2 Kommentare zu “Zitronentorte Rezept mit Video

Kommentare geschlossen.

Vielen Dank für Ihren Kommentar, leider kann ich nicht immer auf alle reagieren. Zugunsten der Mitleser lösche ich Kommentare ohne Themenbezug und Kontext. Einige Kommentare muss ich manuell freischalten; in der Regel binnen 48 Stunden.