Kohlrabi-Paprika-Pfanne

Kohlrabi-Paprika-Pfanne

Hier mal wieder ein sehr einfaches, schnell zubereitbares und dabei leckeres Gericht:

  • 300g /1 stck. Kohlrabi (2KHB)
  • 100g / 1stck. Zwiebel (1KHB)
  • 180g / 1 stck. Paprika (1KHB)
  • 140g Feta (4EWB)

Braten Sie zunächst die Zwiebel mit etwas Salz und Pfeffer an. Fügen Sie dann nacheinander den in kleine Scheiben geschnittenen Kohlrabi (mit etwas Salz) und die kleingeschnittene Paprika hinzu.

Anschliessend den Feta in kleine Würfel schneiden und hinzugeben. Er sorgt unter Anderem für eine sehr angenehme Würze. Wenn der Käse anfängt zu schmilzen, ist die Pfanne vom herd zu nehmen und das Gericht fertig.

So entstehen je 4 Kohlenhydrat- und Eiweißblöcke. Essen Sie dazu ein paar Nüsse oder 1 TL Nussmus für den Fettanteil.

10. June 2009
Felix

By Felix

Felix Olschewski ist Autor und gründete Urgeschmack im Jahr 2009. Sein Ziel ist, möglichst vielen Menschen den Weg zu ebnen für eine schmackhafte, gesunde und nachhaltige Ernährung.
Seit Gründung dieser Website hat er sieben Kochbücher und Ratgeber sowie Hunderte von Videos, Artikeln, Rezepten und Podcasts veröffentlicht.