Abendsnack #2

Abendsnack #2

Eine gesunde und ausgewogene Möglichkeit, einfach mal etwas zu naschen: Beeren, Möhren, Käse und Schokolade. Der Gouda harmoniert gut mit der sehr dunklen Schokolade, die Möhren sind knackig und die Beeren süß – es ist also für jeden etwas dabei.

  • 30g Gouda (1EWB)
  • 30g Bauernkäse (1EWB)
  • 100g Möhren (1KHB)
  • 40g Brombeeren (0,5KHB)
  • 12,5g / 1stck. Schokolade (0,5KHB)

Dazu eine Handvoll Nüsse oder ein Teelöffel Nussmus und der Genuss wird nicht nur perfektioniert, sondern auch ausgewogen.

Dieser Snack bildet jeweils 2 Kohlenhydrat- und Eiweißblöcke.

19. October 2009
Felix

By Felix

Felix Olschewski ist Autor und gründete Urgeschmack im Jahr 2009. Sein Ziel ist, möglichst vielen Menschen den Weg zu ebnen für eine schmackhafte, gesunde und nachhaltige Ernährung.
Seit Gründung dieser Website hat er sieben Kochbücher und Ratgeber sowie Hunderte von Videos, Artikeln, Rezepten und Podcasts veröffentlicht.

1 reply on “Abendsnack #2”

Hi Felix,

Das wäre so mein Abendessen:) ab u. an noch guten Wein dazu( evt. mal ein bescheidenes STück Walnusbaguette vom Wochenmarkt)

Zu den Möhren:

Ich habe mal gelernt, das man nach etwa 16 Uhr keine Rohkost essen sollte. Evt. ganz zarte Salte abewr nichts Hartes. Man könnt die Möhren auch dünsten oder?

Also Beeren als Erstes essen, dann die Möhren u zuletzt Käse u. Schokolade(Wein:-))

Magst und trinkst Du Wein?.

Ich hab alles Softgetränke und fast alle Fruchsäfte(ausser Apfelschorle beim Sport) gestrichen, dafür gibts ab u. an guten Wein..

lg andy

Comments are closed.