Gulasch mit Roter Beete und Kürbisbrei

Rote Beete findet man speziell im Winter auf fast jedem Wochenmarkt und während jetzt, Mitte März, langsam die letzten Lagervorräte der Erzeuger zur Neige gehen, wird schon bald die neue Saat ausgebracht. Die meist dominierende Würzung mit Essig wird der Roten Beete meiner Ansicht nach nicht ganz gerecht.

Steak Tartare

So gerne man auch kochen mag: Manchmal sind es die einfachen Mahlzeiten, die für die größte Freude sorgen. Nachdem ich in der Küche über mehrere Stunden ein viertel Rind zerteilt hatte, habe ich mich sehr über diese Belohnung gefreut, die quasi als Nebenprodukt anfiel. Auch nachdem ich dieses Fleisch nun schon so lange kenne, finde […]

Fasanenbrust mit Rosenkohl

Wie schmeckt ein Fasan? Diese Frage habe ich mir als großer Wild-Fan sehr lange stellen müssen. Den Wildgeflügel wird in unserer Gegend üblicherweise nur selten zum Kauf angeboten. Schließlich fasste ich mir dann ein Herz und rief einen Jäger an, um mir ein frisch geschossenes Tier zu besorgen. Das erste Mal einen Fasan selbst zu […]

Hirschsteak an Rotkohl

Ein wundervoll einfaches und zugleich köstliches Gericht. Kleinere Hirschteaks von Rücken oder Keule geschnitten lassen sich ohne Mühe sehr gut kurzbraten und der Bratensaft ergibt ganz von selbst eine schöne Soße. 2x 120g Hirschsteak 600g Rotkohl 100g / 1 stk. Zwiebel 1 Apfel (Boskoop) Den Rotkohl in feine Streifen schneiden bis ein Kraut entsteht. Die […]

Bratapfel mit Kokos-Vanillepudding

Bratäpfel gehören für mich zu den wenigen angenehmen Seiten des Winters. Erst spät im Jahr stehen die Äpfel der Sorte Boskoop zur Verfügung und auch wenn ich kein Pomologe bin, so würde ich aus meiner kulinarischen Erfahrung heraus doch behaupten, dass dieser Apfel der König der Bratäpfel ist. Und so stellt dieses Rezept eine weitere […]

Entenbraten mit Grünkohl

Das mit Abstand großartigste Geflügel sind für mich Enten. Genauergesagt: Warzenenten, denn solche verzehre ich in erster Linie. Das liegt wohl auch daran, dass sie hier im Emsland vornehmlich gezüchtet werden, wohingegen die sonst verbreitete Bauernente hier nur schwer zu bekommen ist.

Brokkoli Cremesuppe mit geröstetem Hirtenkäse

Es ist faszinierend, was die Nahrungsmittelindustrie auch heute noch erfolgreich als Suppe verkauft, besonders natürlich in Tütenform. Aber lassen Sie uns nicht über Schrott reden, sondern über herrliche, echte Lebensmittel. Eigentlich, so dachte ich lange Zeit, mag ich keine Suppe. Bis auf ganz wenige Ausnahmen, die herzhafte Bohnensuppe meiner Mutter zum Beispiel gefiel mir einfach […]

Schweinefilet im Kürbis-Zwiebelbett

Als ich vor wenigen Monaten über die Bunten Bentheimer Schweine berichtete, konnte ich mir auch einen Kommentar in Bezug auf Schweinefleisch aus herkömmlicher Haltung nicht verkneifen: Geschmacksbefreit. Dass das auch anders geht, beweisen die de Feijters mit ihren nachhaltigen und sowohl art- als auch naturgerechten Haltungsmethoden. Neben dem köstlichen Schinken und der geradezu göttlichen Lebwewurst […]

Salat

Die Feiertage sind vorüber und das neue Jahr eilt schon längst wieder unaufhaltsam seinem Ende entgegen. Nicht die vielen großen Mahlzeiten der letzten Wochen sind die Motivation für dieses Rezept, sondern vielmehr der Wunsch nach knackig frischen Gemüse, wie es uns erst der Frühling wieder bringen mag. Während ich auch den Kohl in all seinen […]

Mediterraner Auflauf

Dieses Rezept beschreibt noch einmal im Detail die Zusammenstellung des mediterranen Auflaufs, den ich bereits in diesem Video vorgestellt habe. 3 stck. Paprika 250g Hirtenkäse 1 Zucchini 500g Tomaten 20ml Olivenöl Gewürze: Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian, evt. Chili Die Tomaten in Viertel schneiden, in eine Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini  und […]