Paleo Hamburger

Der Hamburger ist sicherlich eines der Aushängeschilder der Fast Food-Welt. Kaum ein anderes Produkt hat so viele Maßnahmen zur Kostenreduktion und Geschmacksoptimierung mit künstlichen Zusatzstoffen erfahren wie dieses über 100 Jahre alte Gericht. Entsprechend beliebt ist er aus verschiedenen Gründen. Aber lässt sich ein Hamburger auch ganz ohne künstliche Aromen, Konservierungsstoffe und sogar ohne mögliche Antinährstoffe wie das Gluten im Brötchen herstellen?

Kokos-Milchreis-Obst-Auflauf

Weißer Reis nimmt unter den Getreiden eine Sonderstellung ein, denn er enthält praktisch keine Anti-Nährstoffe und ist nicht ungesund. Romantischer –kulinarisch– betrachtet ist Reis durch seine Textur eine hervorragende, vielseitige Grundlage für allerlei köstliche Speisen. Und da der Begriff Milchreis keinerlei Aussage über die Art der Milch trifft, lassen sich hier zwei Zutaten, die scheinbar nicht zu Urgeschmack passen, köstlich kombinieren.

Was ist Bobotie? (Rezept für Bobotie) (Video)

Janet hat mittels der getreidefreien Ernährung ohne Zusatzstoffe und Zucker praktisch ihre Diabetes kuriert und ihren Blutzucker von rund 12 auf 4,4mmol/l normalisiert. Außerdem hat sie ihre Cholesterinwerte optimieren können und über 13kg abgenommen. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter und Hausfrau hilft sie nun anderen Menschen, sich ebenfalls gesund und zugleich genussvoll zu ernähren.