Erhöhtes Krebsrisiko für Diabetiker

In einer am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Zusammenarbeit mit Forschern aus Schweden und den USA durchgeführten Studie wurden die Daten von über 125000 schwedischen Typ2-Diabetikern ausgewertet. Durch die Menge der Datenpunkte (es wurden Daten aus über 40 Jahren ausgewertet) konnten erstmals auch die Zusammenhänge zwischen Diabetes und selteneren Krebsarten quantifiziert werden. So zeigte sich, dass…

Weiterlesen »

Gute Kalorien, schlechte Kalorien

Darauf, dass eine Kalorie eben nicht gleich eine Kalorie ist, wies ich auf dieser Website schon häufiger hin. Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren möchte, kann ich Ihnen das 2007 erschienene Buch “Good Calories, Bad Calories” nur ans Herz legen. Der hoch angesehene Wissenschaftsjournalist Gary Taubes stellt in diesem Werk das als gängig betrachtete…

Weiterlesen »

Das Problem mit Soja

Sojamilch, Sojabrot oder Soja-Fleischimitat: Es gibt immer neue überraschende Verwendungen für die erfolgreich als gesund und alternativ vermarktete Bohne. Dabei könnte dieses Pflanzenprodukt aus Monokultur schwere gesundheitliche Risiken bergen. Die amerikanische Food and Drug Administration bezeichnet diese Pflanze gar als giftig. Ist das gerechtfertigt? Möglicherweise: Soja-Inhaltsstofe gemahnen offenbar zu Vorsicht und Maß beim Verzehr.

Weiterlesen »

Ernährung und Multiple Sklerose

Dr. Loren Cordain, Autor unter anderem des Buchs Das Getreide – Zweischneidiges Schwert der Menschheit bzw The Paleo Diet erläutert in diesem Vortrag die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Multipler Sklerose. Tatsächlich haben Versuche ergeben, dass die Folgen dieser chronisch-entzündliche Erkrankung nicht nur gestoppt, sondern sogar umgekehrt werden können. Offenkundig kann auch diese Entzündungskrankheit auf die…

Weiterlesen »

Erdbeeren

Es ist wieder Erdbeerzeit! Der viel zu lange und viel zu harte Winter hier in Deutschland konnte den Beginn der Erdbeersaison auch nur verschieben, jedoch glücklicherweise nicht verhindern. Auf geht’s also, suchen Sie ihren lokalen Erdbeerbauern auf und kaufen Sie Erdbeeren, solange es sie gibt. Die frühen Sorten schmecken bereits prächtig und wie es aussieht,…

Weiterlesen »

Creamed Coconut: Pure Delikatesse aus der Kokosnuss

Während die Kokosnuss als solche weithin bekannt ist, so besteht bezüglich der daraus hergestellten Produkte nicht immer Klarheit. Die Flüssigkeit im Inneren der Kokosnuss ist nicht etwa Kokosmilch, sondern Kokoswasser. Eine sehr Nährstoffreiche und Mineralreiche Flüssigkeit, die sich exzellent zur Rehydrierung eignet und so z.B. besonders auch für Sportler sehr zu empfehlen ist. Es gibt…

Weiterlesen »

Dicke fette Lügen

In diesem sehr kurzweilig gestalteten Video geht es um den Mythos, gesättigtes Fett verursache Herzkrankheiten. Es zeigt Ausschnitte aus dem Film “Fat Head – The Movie” von Tom Naughton. Dieser Clip demonstriert auch, dass Behauptungen, ganz gleich aus welcher Quelle, immer hinterfragt werden sollten. Schauen Sie sich die verfügbaren Daten selbst genau an und ziehen…

Weiterlesen »

Schmerzfrei durch Getreideverzicht

Dr. William Davis berichtet in seinem Heart Scan Blog von einem Patienten mit stark schmerzenden Gelenken, die jede Bewegung zur Qual machten. Nur mit Schmerzen konnte er sich auf den Untersuchungstisch begeben. Die Ärzte waren bis dahin ratlos: Weder Rheuma, noch Gicht, noch andere verbreitete Gelenkentzündungen konnten festgestellt werden. Auch Rheumatologen waren ratlos wie dem…

Weiterlesen »

Zuckerverzicht zur Krebsbekämpfung

Auch im deutschen Sprachraum gibt es mittlerweile ausführlichere Informationen zur ketogenen Ernährung für Krebspatienten. Ketogen bedeutet einfach ausgedrückt, dass so wenige Kohlenhydrate gegessen werden, dass die Leber anfängt, durch die sogenannte Neoglukogenese selbst Glucose herzustellen um so einen ausreichenden Blutzuckerspiegel aufrecht zu erhalten. Als Energiequellen dienen hierbei ausschließlich Eiweiß und Fett. So heißt es in…

Weiterlesen »

Wie man ‘Bio’ kaputt macht

Sicherlich haben Sie schon vom aktuellen Dioxin-in-Eiern Skandal gehört. Dieser ist Wasser auf die Mühlen derer,  die Chemikalien wie Konservierungsstoffen in Nahrungsmitteln völlig unkritisch gegenüberstehen. Doch auch die, die das Label ‘Bio’ als solches für Unfug halten, fühlen sich bestätigt. Warum ist das völlig verständlich? Gar nicht mal, weil Dioxin in ‘Bio’-Eiern gefunden wurde, sondern…

Weiterlesen »