Sind Mikrowellen sicher?

1000px-EM_Spectrum_Properties_edit.svg

Immer wieder taucht die Frage auf, ob Mikrowellen sicher seien. Hat der praktische Mikrowellenofen Platz in einer naturnahen Ernährung? Ist die Strahlung ungesund? Sind Mikrowellen schädlich? Werden Lebensmittel “auf Molekularebene verändert”? Ist Essen, das in einer Mikrowelle erhitzt wurde, frei von Nährstoffen oder gar giftig? Warum schmeckt das Essen daraus manchmal so merkwürdig?

(» Weiterlesen)

Moderne Obstsorten sind viel zu süß…oder?

Pouteria campechiana "Canistel" (Foto: Jim Conrad)

Äpfel werden als Zuckertaschen diffamiert und Bananen versetzen einige Blogger in Angst und Schrecken. In Bezug auf die potentiell schädliche Wirkung von Fructose wird oft die Frage gestellt, wie Menschen in früheren Zeiten trotz Obstkonsums gesund bleiben konnten. Die Antwort lautet oft: Moderne Obstsorten seien so lange selektiert (gezüchtet) worden, dass sie extrem süß seien und nichts mit Obst in früheren Zeiten zu tun hätten. Obst in früheren Zeiten war klein, bitter und zuckerarm… oder nicht?

(» Weiterlesen)

Fett: Eine Zusammenfassung

640px-NCI_butter

Was machen wir mit all dem Wissen über gesättigte und ungesättigte Fette, über kurze und lange Ketten und über cis- und trans-Fettsäuren? Sicher fällt es schwer, sich alle Details zu merken und auch im täglchen Gebrauch, in der Kommunkation untereinander sind die Begriffe reichlich sperrig. Es folgt daher eine Liste für die Praxis: Wo ist welche Fettsäure drin und welches Fett landet am besten im Einkaufswagen?

(» Weiterlesen)

Fett: Kurz, mittel oder lang?

Kokosnuss

Es gibt gesättigte und ungesättigte Fette, das hat sich herumgesprochen. Und man spricht von Fettsäuren selbst innerhalb dieser Gruppen im Plural, demnach gibt es dort noch mehr zu entdecken. Denn obwohl diese Fettsäuren in der gleichen Gruppe stecken, haben sie alle unterschiedliche Eigenschaften. Dieser Artikel erklärt, worin diese Unterschiede bestehen und wie sie sich auswirken.

(» Weiterlesen)

Fett: trans-Fettsäuren

trans-fettsäuren

Neben den gesättigten und den ungesättigten, den Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren wird auch viel über sogenannte trans-Fettsäuren gesprochen. Es spricht sich herum, dass diese alles andere als gesund sind. Worum es sich bei trans-Fettsäuren handelt, wie sie aussehen und funktionieren und was ihre Wirkung auf den Menschen ist, erklärt dieser Artikel.

(» Weiterlesen)

Fett: Gesättigt oder ungesättigt?

fettsaeuren

Dass es einen Unterschied zwischen Fetten gibt, ist offensichtlich. Überall ist die Rede von guten und schlechten Fetten, von gesättigten und ungesättigten und sogar von mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Doch worin bestehen die Unterschiede und was bedeutet das für die Ernährung und die Gesundheit? Dieser Artikel verschafft einen Überblick.

(» Weiterlesen)

Ist Honig besser als Zucker?

Honig

Dass Zucker kein so gut geeignetes Grundnahrungsmittel ist, haben wir bereits festgestellt. Schaut man sich hingegen Honig als nächste, weit verbreitete Quelle für Süße an, findet man heraus: Honig besteht, genau wie Zucker, aus Glucose und Fructose. Warum sollte Honig also der bessere Süßstoff sein?

(» Weiterlesen)

Was ist der Unterschied zwischen Glucose und Fructose?

Äpfel

Dass Fructose das gleiche ist wie Fruchtzucker, das wissen die meisten Menschen. Es ist der Zucker, der das Obst süß macht. Daher hat er seinen Namen und weil Obst gemeinhin als gesund gilt, wird diese positive Eigenschaft auch der Fructose zugeschrieben. Grundsätzlich ist Fructose jedoch ein Zucker mit allen Nachteilen – und noch einem zusätzlichen Haken.

(» Weiterlesen)

Gicht und Ernährung

Gicht

Als “Krankheit der Reichen” galt Gicht in der Vergangenheit. Denn sie war bis vor rund 300 Jahren beinahe ausschließlich unter Wohlhabenden verbreitet, was sie zu einer der ältesten Zivilisationskrankheiten macht. Aber was genau ist Gicht und wie entsteht diese Krankheit?

(» Weiterlesen)

Was ist so schlimm an Zucker?

Welcher Zucker ist besser?

“Zucker ist giftig!”, schallt es aus allen Ecken des Internets. Viele Diätkonzepte, ganz vorne dabei auch die Paläo-Diät oder Steinzeiternährung, führen dies beinahe als Wahlspruch an vorderster Front an. Auch hier bei Urgeschmack ist der Zucker in seinen verschiedenen Formen in Rezepten in einer starken Minderheit. Dass Zucker ungesund sein kann, scheint unstrittig. Aber warum?

(» Weiterlesen)
Seite 10 von 17« Erste...9101112...Letzte »