Kategorie: Desserts

Das Urgeschmack-DessertbuchDesserts mit wenig Zucker und Kohlenhydraten (Low Carb). Die meisten dieser Rezepte eignen sich auch für die Paleo-Ernährung, einige sind vegetarisch. Mehr Rezepte und Informationen gibt es in Das Urgeschmack-Dessertbuch.

Spekulatius

Weihnachtszeit. Backzeit. Die handwerkliche Herstellung von Gebäck hatte in meiner Familie auch in meiner Kindheit noch Tradition und es gab zwei oder drei Standard-Rezepte, die zum Jahresende einfach nicht fehlen durften. Der Spekulatius gehörte allerdings nicht dazu, auch wenn ich ihn geschmacklich stets sehr interessant fand. Tatsächlich ist er wirklich nicht schwer herzustellen, auch ohne die Verwendung von Getreidemehl.

Urgeschmack-TV Ep. 125: Wie macht man Schokolade?

Schokolade mag manchmal Wunder bewirken, aber sie ist kein mysteriöses Lebensmittel. Man kann sie ganz einfach in der heimischen Küche herstellen, dabei hat man volle Kontrolle über die Inhaltsstoffe und den Zuckergehalt. Wie einfach das geht und was alles passiert auf dem Weg vom Kakaobaum zur fertigen Schokolade, erfahren Sie in diesem Video.

Rote Grütze ohne Gluten, Zucker und Milch (Video)

Rote Grütze ist eine norddeutsche/skandinavische Spezialität. In diesem Video zeige ich, wie sie sich ganz ohne die üblichen Perlgraupen herstellen lässt. Das Rezept ist glutenfrei, zuckerfrei, lactosefrei, paleo und sogar vegan. Passt also prima in die natürliche Ernährung, besonders ist es aber genau das richtige für alle Naschkatzen und Obst-Fans.

Urgeschmack-TV Ep. 120: Fliederbeersuppe

Fliederbeeren nennt man sie auch, die Beeren des Schwarzen Holunders. In diesem Rezept für Fliederbeersuppe zeige ich, wie man daraus eine köstliche Mahlzeit herstellen kann. Und das glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei, sogar vegan und natürlich paläo. Die Frage “Wie macht man Fliederbeersuppe?” sollte damit der Vergangenheit angehören. Schmeckt klasse und ist gesund. Chia-Samen gibt es auch […]

Fliederbeersuppe

Schwarze Holunderbeeren sind es eigentlich, die im Norden Deutschlands Fliederbeeren genannt werden. Holunder gilt als potentes Pflanzenheilmittel, dementsprechend bekam ich die köstliche Suppe in meiner Kindheit stets bei Erkältungen oder Grippeerkrankungen verabreicht. Wie das so üblich ist, glauben in solchen Fällen nicht alle Beteiligten wirklich an die Heilkraft der Pflanze, sondern genießen einfach den Geschmack.

Erdbeeren mit Panna Cotta

Die Erdbeersaison läuft nun schon einige Wochen. Und wie mir zu Ohren gekommen ist, ist das Wetter in diesem Jahr so günstig, dass hierzulande die rote Frucht wahrscheinlich bis Ende Juli zu haben ist. Neben ihren kulinarischen Qualitäten gibt es auch viele gesundheitliche Gründe, die für den Erdbeerverzehr sprechen. Neben dem puren Genuß macht sich […]

Bratapfel mit Kokos-Vanillepudding

Bratäpfel gehören für mich zu den wenigen angenehmen Seiten des Winters. Erst spät im Jahr stehen die Äpfel der Sorte Boskoop zur Verfügung und auch wenn ich kein Pomologe bin, so würde ich aus meiner kulinarischen Erfahrung heraus doch behaupten, dass dieser Apfel der König der Bratäpfel ist. Und so stellt dieses Rezept eine weitere […]