Neu: Die kleine Urgeschmack-Frühstücksfibel

Frühstück ohne Getreide und Milchprodukte – geht das? Wer Gluten und Laktose oder generell Getreide und Milchprodukte meiden möchte, dem bleibt oft nur der Griff zu Fertigprodukten mit fragwürdigen Zusatzstoffen. Dieses Buch zeigt Ihnen in mehr als 20 gluten- und laktosefreie Alternativen. Schnell und unkompliziert. Nebenbei auch Paleo- und LowCarb-Kompatibel.

Paleo-Diät: Frühstück

Zu den häufigsten Fragen in Bezug auf die Steinzeiternährung (oder Paläo/Paleo-Diät) gehört sicherlich die nach dem Frühstück. Wer dieser Ernährungsform folgt, verzichtet auf Getreide. Aber was soll man zum Frühstück essen, wenn kein Brot oder Müsli? Besonders in Deutschland, einem Land mit ausgeprägter Brot-Kultur, eine legitime Frage. Welche Alternativen gibt es also?

Bunter Salat

Während der Bataviasalat nun wieder eine Pause einlegt, ist am Gemüsestand meines Vertrauens weiterhin Eichblattsalat verfügbar, sogar in zwei Farben. Und auch Eisbergsalat gibt es dort seit einigen Wochen. Viel wichtiger ist jedoch, dass endlich die ersten Tomaten reif sind, denn die haben nun lange genug auf sich warten lassen und ließen sich seit mitte Mai immer wieder entschuldigen.

Eisberg-Eiersalat

Ähnlich wie der Tomaten-Eiersalat funktioniert auch dieses Mahlzeit auf Basis des Rezepts für Eiersalat. Es zeigt, wie vielseitig ein gutes Grundrezept sein kann und wie einfach sie eine abwechslungsreiche Küche ermöglichen.