Essverhalten: Der Weg zu gesunder Ernährung

Gesunde Ernährung ist einfach: Man kauft gesunde Lebensmittel und isst sie. Es gibt zahlreiche unstrittig gesunde Lebensmittel, darunter dutzende Gemüsesorten und Salate. Trotzdem ernähren viele Menschen sich schlecht, trinken überwiegend Limonade und verschlingen Schokoriegel. Warum schafft es nicht jeder, sich gesund zu ernähren? Sind wir unseren Genen ausgeliefert oder ist der Körper Schuld, weil er die falschen Signale sendet? Weder noch. Die Antwort liegt auch nicht in übermenschlicher Disziplin oder schierem Glück. Gesunde Ernährung ist ein Verhalten, eine Gewohnheit. Eine Fähigkeit. Und die kann jeder lernen.

Sollte man Nahrungsergänzungsmittel nehmen? Wenn ja: Welche? (Video)

Zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln (NEM) gibt es mehrere vernünftige Vorbehalte. Ob und wann man NEM verwenden sollte, erläutere ich im Video.

Eine Alternative zu Zahnpasta (Video)

Für gute Ernährung benötigt man gesunde Zähne. Die kann man auch ohne Zahnpasta und ihre umstrittenen Inhaltsstoffe erhalten. Mehr dazu im Video.

Den Geschmack trainieren

Schmecken und Riechen, Hören, Tasten und Sehen: Ohne Sinneswahrnehmung wäre es, als würde das Leben gar nicht stattfinden. Unsere Sinne verdienen mehr als nur Dankbarkeit für ihr Geschenk an uns. Nehmen wir den Geschmackssinn: Wir können ihn als gegeben hinnehmen und uns danach richten, was wir für unseren Geschmack halten. Oder wir können ihn verändern und erweitern. Doch wozu der Aufwand, wenn man sein Lieblingsessen schon kennt?

Gesünder essen mit Glutamat (Video)

Glutamat ist ein lebenswichtiger Stoff. Setzt man Glutamat oder Glutaminsäure geschickt in der Küche ein, kann man sich dadurch gesünder ernähren. Mehr dazu im Video.

Tod ohne Stress: Kugelschuss auf der Weide (Video)

Im zweiten Teil meiner Videoreihe über Weidehaltung und Wertschätzung besuche ich Hof Große Ekenhorst im Vechtetal. Dort empfangen mich die Geschwister Jenny und Jan und wir sprechen über den Kugeschuss auf der Weide, die damit verbundenen Herausforderungen und die Folgen für die Qualität ihrer Erzeugnisse.

Weidehaltung und Wertschätzung (Video)

Derzeit besuche ich Höfe und Erzeuger im Westen Niedersachsens und filme mit ihnen über die Themen Weidehaltung, nachhaltige Lebensmittelerzeugung und Wertschätzung. Als Einstieg dient ein Quereinstieg zum Platz der Qualität in diesem Gefüge. Wolfgang Möllering empfing mich auf Hof Möllering und erklärt, wie er auf der Suche nach der besten Fleischqualität bei Naturschutz und Weidehaltung gelandet ist und vor welchen Herausforderungen er steht.

Heißhunger – was tun? (Video)

In diesem Video fasse wesentliche Punkte einiger vergangener Artikel zusammen. Was sind die Gründe für Heißhunger- oder andere Hungerattacken und wie kann man sie vehindern? Weitere Links mit Hilfestellungen folgen unter dem Video.