Was sind Tannine?

Tannine sind neben den Saponinen eine weitere, große Gruppe sekundärer Pflanzenstoffe. Neben ihren gesundheitlichen Wirkungen haben sie auch einen ganz markanten Einfluss auf die Textur, das Mundgefühl eines Lebensmittels. Da sie beileibe nicht nur in Tannen vorkommen, verdienen auch sie einen eigenen Artikel.

Multiple Sklerose und Ernährung

Glaubt man aktuellen Enzyklopädien, Verbänden und Vereinen, so ist Multiple Sklerose unheilbar und die Ursache für diese Krankheit unbekannt. Doch es häufen sich Hinweise darauf, dass es einen engen Zusammenhang mit Ernährung gibt. Einige Wissenschaftler und Betroffene haben die Erfahrung gemacht, dass sie durch die Art ihrer Ernährung den Krankheitsverlauf bremsen und sogar umkehren können.

Was sind Saponine?

Carotinoide, Gluten, Saponine – Begriffe, die gelegentlich fallen, wenn es um die Wirkung der Nahrung auf den Menschen geht. Keine Sorge, es besteht kein Grund zur Beunruhigung. Hier handelt es sich um keinen Lebensmittelskandal, mit Salmonellen oder Viren haben Saponine nichts zu tun. Aber was sind Saponine?

Wie wirken Polyphenole?

Polyphenole gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen. Sie haben maßgeblichen Einfluss auf Farbe, Geschmack und Mundgefühl pflanzlicher Lebensmittel – und auf die Gesundheit des Menschen. Forscher verstehen die gesamten Polyphenole noch nicht vollständig. Von antioxidativer Wirkung ist oft die Rede bis hin zur Vorbeugung gegen Krebs. Doch was stimmt?