Pastinaken-Hackpfanne

Weiter geht dem vielseitigen Wurzelgemüse, der Pastinake. Nach Pastinaken in Tomatensoße, Pastinakenpuffern und Pastinakenbrei folgt heute eine Zubereitung mit Hackfleisch die grundsätzlich dem Blumenkohl-Hack stark ähnelt, jedoch ganz anders schmeckt.

Pastinaken in Tomatensoße mit Spiegelei

Dieses Rezept ist mein neuer Hit. Finde ich. Wer hätte gedacht, dass ich noch neue Rezeptideen für meinen guten alten Bekannten, die Pastinake finden würde? Nachdem ich vor Kurzem gleich einen ganzen Sack dieser leckeren Wurzel gekauft habe, war allerdings klar, dass diese ihre Reise nicht nur als Pastinakenfritten oder Pastinakenomelett beenden würden. Die Idee […]

Pastinakenpuffer

Auch dieses Rezept ist Teil meiner Ode an die Pastinake, deren Vielseitigkeit hier abermals unter Beweis gestellt wird. Puffer oder Reibekuchen funktionieren mit Pastinaken noch einfacher als mit Kürbis.

Pastinakenchips

Auch die abendliche Knabberei muss nicht ungesund sein. Und selbst beim Verzicht auf Kartoffeln, zum Beispiel aufgrund der enthaltenen Lektine, sind knusprige, würzige Chips nicht ausgeschlossen. Wie so oft ist auch hier die Pastinake eine praktische Lösung und die Herstellung der Pastinakenchips ist sehr einfach und naheliegend.

Pastinakenbrei mit Ei

Wenn man einen Sack voll Pastinaken kauft, dann müssen die irgendwo hin – und wegwerfen möchte ich sie natürlich nicht. Nach den vielen Pastinakenrezepten, die es bereits hier bei Urgeschmack gibt, kamen also einige neue Ideen und Varianten hinzu. Dieses Rezept ist besonders schnell und einfach zuzubereiten.

Pastinakenpfanne mit Sauerrahm-Feta-Soße

Pastinaken lassen sich zwar ausgezeichnet mit vielen anderen Gemüsen kombinieren, machen jedoch auch als Hauptbestandteil einer Mahlzeit eine gute Figur. Mit der Pastinakenpfanne kommt ein schnell und unkompliziert zubereitetes Gericht auf den Tisch, das köstlich schmeckt und ordentlich satt macht. Es bleibt also kaum etwas zu wünschen übrig. 500g Pastinaken 100g Zwiebeln 150g Sellerie 200g […]

Pastinakencremesuppe

Pastinaken sehen den Petersilienwurzeln zwar zum Verwechseln ähnlich, schmecken jedoch ganz anders. Ihr sehr kräftiges Aroma macht sie beinahe unvergleichlich und das Schreiben über Geschmacksrichtungen scheint grundsätzlich müßig – soviel kann man jedoch sagen: Wer Petersilienwurzel (oder Wurzelpetersilie) mag, der kann sich bestimmt auch mit der Pastinake anfreunden.

Schollenfilet mit Pastinakenfritten

Fisch mit Fritten ist als inoffizielles englisches Nationalgericht (genannt Fish ‘n’ Chips) verbreitet. Die Kombination ist kulinarisch schlüssig und letztlich kommt es natürlich auf die Ausführung, auf die Sorgfalt des Kochs an, wie eine solche Kombination schmeckt. Laut MSC gilt die Scholle nach wie vor als nachhaltig bewirtschaftet und so scheint es angemessen, sie sorgfältig in der eigenen Küche […]

Gebratenes Gemüse in Tomatencreme mit Spiegelei

Es mag ähnlich aussehen wie die Pastinaken in Tomatensoße, doch es handelt sich um eine Gemüsemischung und es schmeckt ganz anders. Wann immer gemischte Gemüsereste im Kühlschrank liegen bereite ich gerne eine Gemüsepfanne zu. Einige Sorten, so wie die Karotten, profitieren vom Rösten und sie bilden dabei sehr angenehme Aromen.