Kategorie: Paleo-Rezepte

Das Urgeschmack-KochbuchDiese Rezepte sind durchweg Paleo-tauglich und enthalten überwiegend geringste Mengen Kohlenhydrate. Die Speisen sind daher auch für LCHF sowie Low-Carb geeignet, einige sind vegetarisch. Mehr Paleo Rezepte und Informationen gibt es in Das Urgeschmack-Kochbuch.

Pangasius mit Sauerkraut

Es mag nach einer äusserst kuriosen Kombination klingen, aber es schmeckt – und allein darauf kommt es doch an. Die im Bild zu sehenden roten Stücke sind übrigens rote Zwiebeln, die ich aufgrund ihres intensiveren Geschmacks bevorzuge. Sie machen sich an jedem Kohl sehr gut. 600g Sauerkraut (3KHB) 100g / 1stck. Zwiebel (1KHB) 200g Pangasius […]

Spinat mit Hähnchenbrust

Auch Spinat frisch vom Feld hat mit dem tiefgekühlten Fertigprodukt nicht viel gemein. Dabei bin ich sicher, dass die frische Variante auch wesentlich mehr Menschen schmecken würde als das Produkt mit dem unsäglichen “Blubb”.

Blutwurst mit Äpfeln und Zwiebeln

Ob nun mit Blutwurst oder mit Leber, ob “Himmel und Erde” oder “Himmel un Ääd” genannt: Quer durch Deutschland ist dieses Gericht in Variationen und unter verschiedenen Namen bekannt. 200g Blutwurst (4EWB) 1 Apfel (2KHB) 200g /2stck Zwiebeln (2KHB) Die Zwiebeln in Ringe schneiden und glasig braten. Währenddessen den Apfel entkernen und in Scheiben (oder […]

Hähnchenfilet mit Zwiebelsoße und Buschbohnen

Mit einer gelungenen Zwiebelsoße schmeckt auch das zarteste und perfekt gewürzte Fleisch noch etwas besser. Auch knackiges Gemüse profitiert von einer handgemachten Soße, die Konsistenz frisch gebratener Zwiebeln und grob zerdrückter Tomaten ist jeder Soße aus dem Supermarkt haushoch überlegen. 250g Buschbohnen (2KHB) 100g Zwiebeln (1KHB) 225g Tomaten (1KHB) 120g Hähnchenbrust (4EWB) 1 Knoblauchzehe Die […]

Hähnchensalat

Nach dem Braten eines großen Hähnchens bleibt nicht selten reichlich Fleisch übrig. Wohin damit? In einen Salat zum Beispiel. Das magere Fleisch ist eine hervorragende Ergänzung zum kalten Salat und das enthaltene Protein ist hochwertig. 120g Hähnchenfleisch (4EWB) 300g Radieschen (1KHB) 225g Tomaten (1KHB) 150g Kohlrabi (1KHB) 100g Karotten (1KHB) Alle Zutaten in kleine Teile, […]

Kaninchenkeule mit Rosenkohl

Es muss nicht immer Gefügel sein — denn auch Kleinwild wie das Kaninchen bietet ansehnliche und doch portionsgerechte Keulen. Der eigene Geschmack des Wilds ist eine angenehme und auch sehr gesunde Alternative zu Rind und Schwein. Noch dazu ist die Zubereitung unkompliziert. 210g Kaninchenfleisch (6EWB) 900g Rosenkohl (6KHB) Das Kaninchenfleisch mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und […]

Knackiger Garnelensalat

In dem Versuch, möglichst hochwertige, frische und gesund erzeugte Ware zu erhalten, besuche ich häufiger Wochenmärkte. Natürlich landen ob der dortigen Vielfalt nicht selten auch unerwartete Lebensmittel in meinem Warenkorb. So diese fangfrischen Garnelen, zu denen ich anlässlich des hervorragenden Sommerwetters einen frischen und knackigen Salat bereitet habe. 90g Garnelenfleisch (2EWB) 150g Kohlrabi (1KHB) 100g […]

Pangasiusfilet auf Zucchinibett

Fisch ist gesund und vielfältig. Er lässt sich sehr variantenreich zubereiten und kann somit nahezu jeden Geschmack treffen. Im Rahmen einer ausgewogenen, gesunden Ernährung macht Fisch also absolut Sinn und so findet der beliebte Pangasius seinen Weg in meine Zutatenliste. Dieses Rezept ist sehr einfach und schnell zuzubereiten. Pangasiusfilets sind in vielen Supermärkten tiefgekühlt zu […]

Sautiertes Rindfleisch mit Gemüse

Eine sehr einfache und erfolgsträchtige Zubereitungsart für Rindfleisch ist das Sautieren kleiner Stücke. Dabei wird nur höchstens so viel Fleisch in die Pfanne gegeben, dass alles nebeneinander liegen kann. Das Fleisch ist sehr schnell gar und wird nur äusserst selten zäh. Die kleinen Stücke sind ausserdem leicht verzehrbar. Mit etwas gedünstetem Gemüse entsteht so ein […]

Garnelen mit gebratenem Gemüse

Die Weltmeere haben zahlreiche kulinarische Schätze zu bieten. Und auch wenn natürlich ein fangfrischer Fisch um ein vielfaches besser und aromatischer schmeckt als Tiefkühlware, kann der gelegentliche Griff in die Kühltruhe beim Discounter nicht schaden. Dort gibt es in der Regel auch Garnelen zu sehr fairen Preisen. Eine gute Eiweißquelle und eine wunderbare Basis zu […]