Monthly Archives: November 2012

Ist Rohkost gesünder?

Rohkost, also der Verzehr mehr oder weniger ausschließlich roher Lebensmittel, wird oft als die gesündeste aller Ernährungsformen dargestellt. Gekochte Lebensmittel seien ihrer Nährstoffe beraubt und somit wertlos, heißt es. Doch sollten wir die Früchte der Natur wirklich nur in ihrer Rohform essen? Was ist dran an den Behauptungen?

Schollenfilet mit Pastinakenfritten

Fisch mit Fritten ist als inoffizielles englisches Nationalgericht (genannt Fish ‘n’ Chips) verbreitet. Die Kombination ist kulinarisch schlüssig und letztlich kommt es natürlich auf die Ausführung, auf die Sorgfalt des Kochs an, wie eine solche Kombination schmeckt. Laut MSC gilt die Scholle nach wie vor als nachhaltig bewirtschaftet und so scheint es angemessen, sie sorgfältig in der eigenen Küche […]

Was sind Mikronährstoffe?

Als das Gegenstück zu den Makronährstoffen (Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate) sind Mikronährstoffe solche Substanzen, die dem Körper keine Energie liefern, jedoch lebenswichtige Bausteine und Bestandteile vieler Körperfunktionen sind. Was genau sind das für Stoffe, was können sie und woher bekommen wir sie? Und was passiert bei einem Mikronährstoffmangel?

Gebratene Zucchini mit Rührei

Die verschiedenen erhältlichen Saisonkalender sind sich uneinig darüber, ob die Zucchini nun ganzjährig oder lediglich in den Sommermonaten erhältlich ist. Gehen wir von der Pflanze aus, handelt es sich für uns um ein reines Sommergemüse, das gut bis Ende Oktober auch auf Bauernmärkten frisch im Angebot ist. Die verschiedenen, unterschiedlich gemusterten Sorten schmecken tatsächlich sehr unterschiedlich

Urgeschmack-Podcast #11: Desertifikation durch Landwirtschaft

Desertifikation durch Landwirtschaft. Dieser Podcast ist eine Audio-Version des Artikels “Desertifikation durch Landwirtschaft”. Sie können den Podcast direkt hier bei Urgeschmack hören oder auch kostenlos über iTunes abonnieren.