Moderne Obstsorten sind viel zu süß…oder?

Äpfel werden als Zuckertaschen diffamiert und Bananen versetzen einige Blogger in Angst und Schrecken. In Bezug auf die potentiell schädliche Wirkung von Fructose wird oft die Frage gestellt, wie Menschen in früheren Zeiten trotz Obstkonsums gesund bleiben konnten. Die Antwort lautet oft: Moderne Obstsorten seien so lange selektiert (gezüchtet) worden, dass sie extrem süß seien und nichts mit Obst in früheren Zeiten zu tun hätten. Obst in früheren Zeiten war klein, bitter und zuckerarm... oder nicht?