Ernährung muss nur funktional sein? Blödsinn!

Manche Menschen kochen einfach nicht gern; andere streben unterschiedliche Formen der Askese an. Beide Gruppen teilen die Auffassung: Essen muss nicht gut schmecken, sondern nur die Funktion der Nährstoffversorgung erfüllen. Alles andere sei dekadenter Luxus oder Zeitverschwendung. In diesem Video erkläre ich, warum das ein Irrtum mit schweren Folgen ist.

Mehr erfahren über die Verbindung zwischen Geschmack, Nährwert und Gesundheit unseres Essens: Einfach essen.

Oder direkt eintauchen in die Küche und Einfach kochen.

Urgeschmack ist frei von Werbung. Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Freuen Sie sich, etwas gelernt zu haben? Gründliche Recherche und Schreiben kosten Zeit. Ihre Unterstützung hilft beim Fortführen dieser Arbeit.

Kommentieren

Vielen Dank für Ihren Kommentar, leider kann ich nicht immer auf alle reagieren. Zugunsten der Mitleser lösche ich Kommentare ohne Themenbezug und Kontext. Einige Kommentare muss ich manuell freischalten; in der Regel binnen 48 Stunden.