Monthly Archives: May 2009

Paprika-Kohlrabikraut

Paprika-Kohlrabikraut

Dieses Rezept ist eine Variation des vor einiger Zeit vorgestellten Kohlrabikrauts. Kombiniert mit der Paprika ergibt sich eine um einen zusätzlichen Geschmack bereicherte Mahlzeit. Dabei bleibt offen, ob dies eine rote, gelbe oder grüne Paprika ist: Der eigene Geschmack entscheidet! 300g Kohlrabi (2KHB) 100g / 1stck Zwiebel (1KHB) 180g / 1 Stck Paprika (1KHB) 140g […]

(» Weiterlesen)

Mandelmehl-Pfannkuchen mit Apfelmus

Sojamehl-Pfannkuchen mit Apfelmus

Zwar erfüllt der glutenfreie und kohlenhydratarme Mandelmehl-Pfannkuchen, den ich vor einiger Zeit vorstellte, schon viele Wünsche – aber ein Detail hat noch gefehlt: Das Apfelmus.  Für viele Menschen ist ein Pfannkuchen ohne Apfelmus völlig undenkbar. Hier also eine Variation des Rezepts: 2 Eier 35g Mandelmehl 10g Honig 30ml Wasser 1 Apfel (Boskoop!) Wie üblich werden […]

(» Weiterlesen)

Champignon-Paprika Auflauf

Champignon-Paprika-Auflauf

Bereits in einem der ersten hier veröffentlichten Rezepte schrieb ich “Champignons sind eine tolle Sache” – dabei bleibe ich. Champignons fügen jedem Gericht eine eigene Note hinzu. Und so gibt es heute wieder einen wundervollen Auflauf: 300g Frische Champignongs (1KHB) 100 / 1stck. Zwiebel (1KHB) 360g / 2 stck. Paprika (2KHB) 160g Camembert (4EWB) Camembert […]

(» Weiterlesen)

Knoblauchhähnchen mit Champignon-Sahnesoße

Knoblauchhaehnchen

Mit einer einzelnen Pfanne lässt sich zwar sehr viel anfangen, manchmal gelüstet es den Geniesser jedoch auch nach völlig getrennt zubereiteten Zutaten. 125g Hähnchenbrustfilets (4EWB) 300g Frische Champignons (1KHB) 100g / 1stck. Zwiebel (1KHB) 360g / 2stck. Paprika (2KHB) 100ml Sahne 1 Knoblauchzehe Das Hähnchenfleisch wird mariniert. Dazu ca 50ml Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Chilipulver […]

(» Weiterlesen)

Paprika-Rührei

Paprika-Ruehrei

Wenn es mal wieder schnell gehen muss und trotzdem satt machen soll: 360g / 2 stck. Paprika 2 Eier 50ml Sahne oder Milch Eine handvoll Erdnüsse Während die in kleine Würfel geschnittenen Paprika in der Pfanne dünsten, werden Eier, Sahne/ Milch und Erdnüsse miteinander püriert und mit Salz, Chili und Pfeffer gewürzt. Die entstandene Masse […]

(» Weiterlesen)

Salatgemüse in Erdnuss-Tomatensosse

Salatgemuese mit Tomaten-Erdnusssosse

Handelsübliches Salatgemüse wird hier in Windeseile zu einem leckeren Pfannengericht: 225g Cherry-Tomaten (1KHB) 400g Salatgurke (1KHB) 150g Kidneybohnen (2KHB) 70g Mittelalter Gouda (2EWB) 70g Feta (2EWB) 1TL Erdnussmus 100ml Milch 40ml Passierte Tomaten Nacheinander werden hier zusammen mit einem Teelöffel Oregano die Tomaten, Bohnen und Gurkenstückchen angebraten. Anschliessend wird die Erdnussbutter zusammen mit der Milch […]

(» Weiterlesen)

Wildschwein mit Rotkohl

Wildschwein mit Rotkohl

…und Kartoffelknödeln. Beim heutigen Beitrag geht es weniger um die konkrete Zubereitung als viel mehr um einen Tipp, wie einfach Sie ihre bestehenden Speisen Zone-Kompatibel machen können. Letztlich ist der Weg immer der gleiche und der Aufwand sehr gering. Ein klassisches, hervorragend schmeckendes Gericht wie dieses wird einfach zusammengestellt aus: 150g Wildschwein (3EWB) 100g / […]

(» Weiterlesen)

Buntes Gemüse

Buntes Gemuese

Gemüse, Gemüse, Gemüse – das mag zwar nicht sehr einfallsreich klingen, aber das ist es nicht. Denn auf die Vielfalt und die Kombination kommt es an. Heute ergibt sich durch die Kombination eine recht große Menge – genau das richtige, um sich so richtig satt zu essen. 230g / 1 Dose Erbsen und Möhren 230g […]

(» Weiterlesen)

Erdnussauflauf

Erdnussauflauf

Seit ich endlich dieses tolle Kombinationsgerät besitze, kann ich häufiger ordentliche Aufläufe zubereiten. Die Heißluft-Funktion arbeitet hervorragend. Der Erdnussauflauf funktioniert ebenfalls gut – nämlich so: 150g Kohlrabi (1KHB) 100g / 1stck. Zwiebel (1KHB) 1 Paprika (1KHB) 300g Zucchini (1KHB) 155g Mozarella (4EWB) 1 EL Erdnussbutter Das Gemüse wird wie üblich verarbeitet: Nacheinander werden Zwiebeln (mit […]

(» Weiterlesen)
Seite 1 von 212