Ran an’s Eingemachte: Die Abstimmung

Heute beginnt die Abstimmung für den Urgeschmack-Herbst-Wettbewerb "Ran an’s Eingemachte: Fotografieren und Kochbücher gewinnen". Über die letzten Wochen haben Urgeschmack-Leser Fotos von sich und ihrem Eingemachten eingesandt, über die Sie hier nun abstimmen können.

Für die drei beliebtesten Fotos gibt es als Preis je ein Kochbuch:

  • 1. Preis: Das Urgeschmack-Kochbuch
  • 2. Preis: Das Urgeschmack-Dessertbuch
  • 3. Preis: Die kleine Urgeschmack-Frühstücksfibel

Urgeschmack-Kochbücher

Es ist faszinierend, wie unterschiedlich die Einsendungen waren. Bedingung für die Teilnahme war, dass der Teilnehmer mit auf dem Foto zu sehen ist. Hier die Fotos jeweils mit einer kurzen Beschreibung:

Sandra

Sandra

Sandra schickte ein Foto von sich mit ihrem Knoblauch in Öl (gekocht) Suppengemüse mit Salz konserviert, Früchte aus dem Garten und Birnenchutney.

Ana

Ana

Ana hat anders haltbar gemacht: Sonnengetrocknet und nicht eingekocht. Eine kleine getrocknete Waldpilzmischung, milchsauer eingelegte Ziegenbartpilze, ein Glas mit getrockneten Apfelringen und ein Kräutersalz aus gesammelten Wild- und Gartenkräutern.

Hildegard und Günter

Hildegard und Günter

Hildegard und Günter schickten Fotos von Brombeer-Ribiselmarmelade, Erdbeersauce und Apfelmus.

Abstimmung

Jetzt liegt es an Ihnen: Wählen Sie, welches Foto Ihnen am besten gefällt und stimmen Sie mit dem "Vote"-Knopf ab. Die Abstimmung läuft bis 23. Oktober 2013, 20Uhr.

Update um 15:25Uhr: Aufgrund eines technischen Fehlers, funktioniert die Abstimmung leider nicht wie geplant, es wurden keine Stimmen gezählt. Die Abstimmung findet daher über die Kommentarfunktion statt. Schreiben Sie einfach den Namen des Teilnehmers, dessen Foto Ihnen am besten gefällt, in das Komentarfeld unter diesem Beitrag und klicken Sie auf "Kommentar senden".

Und natürlich darf jeder auch für sich selbst abstimmen.

Update 23. Oktober 2013, 20Uhr: Die Abstimmung ist beendet: Jeder hat gewonnen!

Das Urgeschmack-Kochbuch geht an Sandra, das Dessertbuch an Hildegard und Günter und die Frühstücksfibel an Ana.

Vielen Dank an die Teilnehmer für die libevollen Fotos und auch danke an alle, die mit abgestimmt haben.

Urgeschmack ist frei von Werbung. Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Freuen Sie sich, etwas gelernt zu haben? Gründliche Recherche und Schreiben kosten Zeit. Ihre Unterstützung hilft beim Fortführen dieser Arbeit.

83 Kommentare zu “Ran an’s Eingemachte: Die Abstimmung

  1. Sandra

    Ich habe ja noch gar nicht selbst abstimmt so fasziniert bin ich von den vielen Stimmen 😉
    Also ich stimme für SANDRA
    und sage
    Dankeschön an Sohnemann für die gelungene Aufnahme :*

  2. Helmut

    Natürlich geht meine Stimme an Hildegard und Günter! Hab ich vor lauter Begeisterung voll vergessen!!!

  3. Steffi Wo.

    Da der Button vor ein paar Tagen nicht funktionierte, muss ich mein Voting noch nach holen. Meine Stimme geht an “Sandra”

  4. Steffi

    Vote für SANDRA! Ich schließe mich der Meinung von mischkowa an, diese tolle Vielfalt muss belohnt werden!

  5. Ced

    Natürlich wird für ECHTE KUNST abgestimmt…
    In dem Sinne Gehört meine Stimme meiner Mutter SANDRA 🙂
    In diesem Bild sieht man wenigstens MÜHE!!!

  6. Traude

    Traude

    18.10.2023 9Uhr Antworten

    Für Hildegard und Günther
    Ich freue mich mit Euch!

    Traude

  7. susan blatt

    Hildegard und Günter- super witzig wie Günter guckt, ich wette seine Frau hatte ihn zum freiwilligen Helferdienst gezwungen! 🙂

  8. Hildegard

    Hallo Felix –
    Mein Mann und ich haben voll die Freude!
    Herzliche Grüße aus dem “Herzbergland Steiermark”!

    1. Doris

      Liebe Hildegard,
      lieber Günter!!
      Vielen Dank für den Link!1
      Freu mich total, das ihr es geschafft habt!!
      Muss mir euer Buch sofort bestellen!!
      Wünsch euch noch ganz viele Stimmen!!
      Glg. Doris!!

  9. Sandra

    Hallo Felix,
    bei mir funktioniert die Abstimmung auch nicht.
    Ich bekomme die Meldung:
    Your last request is still being processed. Please wait a while …

    Viele Grüße
    Sandra

    1. Felix

      Danke für den Hinweis – leider gibt es wohl trotz ausführlicher Tests nun einen technischen Fehler. Die Abstimmung wurde geändert, siehe Beitrag.

  10. Uta

    Hallo Felix,
    leider kann ich nicht abstimmen. Meine Stimme wird wohl nicht gezählt…
    Liebe Grüße
    Uta

    1. Felix

      Danke für den Hinweis – leider gibt es wohl trotz ausführlicher Tests nun einen technischen Fehler. Die Abstimmung wurde geändert, siehe Beitrag.

Kommentare geschlossen.

Vielen Dank für Ihren Kommentar, leider kann ich nicht immer auf alle reagieren. Zugunsten der Mitleser lösche ich Kommentare ohne Themenbezug und Kontext. Einige Kommentare muss ich manuell freischalten; in der Regel binnen 48 Stunden.