Echte Lebensmittel und ehrliche Märkte – wie geht das? (Video)

Wie kann man ein Klima erschaffen, in dem Essen und Esskultur einen so hohen Stellenwert haben, dass Erzeuger und Verbraucher dies wöchentlich gemeinsam feiern? Was ist nötig, um so eine Kultur der Wertschätzung zu erschaffen und zu pflegen? Das heutige Video untersucht diese Frage.

Lust bekommen, es zu versuchen? Hier ein paar Tipps und Quellen für den Anfang:

Urgeschmack ist frei von Werbung. Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Freuen Sie sich, etwas gelernt zu haben? Gründliche Recherche und Schreiben kosten Zeit. Ihre Unterstützung hilft beim Fortführen dieser Arbeit.

Ein Kommentar zu “Echte Lebensmittel und ehrliche Märkte – wie geht das? (Video)

  1. Katze 666

    Danke für die Begeisterung,die aus diesem Video spricht. Es ist regelrecht ansteckend. Besser geht es kaum.

Kommentare geschlossen.

Vielen Dank für Ihren Kommentar, leider kann ich nicht immer auf alle reagieren. Zugunsten der Mitleser lösche ich Kommentare ohne Themenbezug und Kontext. Einige Kommentare muss ich manuell freischalten; in der Regel binnen 48 Stunden.