Multiple Sklerose und Ernährung (Urgeschmack-Podcast #25)

Multiple SkleroseWie hängt Multiple Sklerose mit Ernährung zusammen? Dieser Podcast ist eine Audio-Version des Artikels “Multiple Sklerose und Ernährung”. Sie können den Podcast direkt hier bei Urgeschmack hören oder auch kostenlos über iTunes abonnieren. Eine weitere Möglichkeit ist der Urgeschmack-Podcast Feed.

Urgeschmack ist frei von Werbung. Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Freuen Sie sich, etwas gelernt zu haben? Gründliche Recherche und Schreiben kosten Zeit. Ihre Unterstützung hilft beim Fortführen dieser Arbeit.

Ein Kommentar zu “Multiple Sklerose und Ernährung (Urgeschmack-Podcast #25)

  1. woody

    Hallo Felix,
    ich bin selber von MS betroffen und halte sie durch eine Form der Steinzeiternährung erfolgreich in Schach.
    Meine Symptome verbessern sich zwar sehr langsam aber sie verbessern sich immerhin. Meine Gehstrecke konnte ich seit der Ernährungsumstellung auf 3,0 km verdoppeln.
    Ich kann jedem eingeschränkten MSler nur empfehlen sich intensiv mit der Steinzeiternährung zu beschäftigen und die Ernährung umzustellen.
    Wie Sie auch schon im Podcast erwähnen:
    Verlieren kann man nichts, wieder gewinnen kann man viel, z.B. einen Teil seiner Unbeschwertheit.

    LG woody

Kommentare geschlossen.

Vielen Dank für Ihren Kommentar, leider kann ich nicht immer auf alle reagieren. Zugunsten der Mitleser lösche ich Kommentare ohne Themenbezug und Kontext. Einige Kommentare muss ich manuell freischalten; in der Regel binnen 48 Stunden.