Auf den Bäumen wächst kein Geld (Urgeschmack-Podcast #33)

Die einen nennen es Willenskraft, die anderen Disziplin: Die Fähigkeit, jenen Nahrungsmitteln aus dem Weg zu gehen, die krank, dick oder unglücklich machen. Sich zusammenzureißen, sein Geld zu sparen, keinen unnötigen Firlefanz zu kaufen, schuldenfrei zu bleiben. Kurz: Ein bestimmtes, selbst gesetztes Ziel zu erreichen. Schulden und Übergewicht. Gibt es hier einen Zusammenhang? Was steckt dahinter?

Auf den BäumenDie einen nennen es Willenskraft, die anderen Disziplin: Die Fähigkeit, jenen Nahrungsmitteln aus dem Weg zu gehen, die krank, dick oder unglücklich machen. Sich zusammenzureißen, sein Geld zu sparen, keinen unnötigen Firlefanz zu kaufen, schuldenfrei zu bleiben. Kurz: Ein bestimmtes, selbst gesetztes Ziel zu erreichen. Schulden und Übergewicht. Gibt es hier einen Zusammenhang? Was steckt dahinter?

Dieser Podcast ist eine Audio-Version des Artikels “Auf den Bäumen wächst kein Geld” Sie können den Podcast direkt hier bei Urgeschmack hören oder auch kostenlos über iTunes abonnieren. Eine weitere Möglichkeit ist der Urgeschmack-Podcast Feed.

1. December 2013
Felix

By Felix

Felix Olschewski ist Autor und gründete Urgeschmack im Jahr 2009. Sein Ziel ist, möglichst vielen Menschen den Weg zu ebnen für eine schmackhafte, gesunde und nachhaltige Ernährung.
Seit Gründung dieser Website hat er sieben Kochbücher und Ratgeber sowie Hunderte von Videos, Artikeln, Rezepten und Podcasts veröffentlicht.

2 replies on “Auf den Bäumen wächst kein Geld (Urgeschmack-Podcast #33)”

Du regst immer wieder sehr gut zum Nachdenken an!
Danke für den tollen Podcast. 😉
LG vom Brunskie

Comments are closed.