Nicolette verbessert Schilddrüse, Blutdruck, Rheuma, Migräne – und verliert viele Kilos

Erfolgsgeschichte

Ich bin weiblich, über 50, verheiratet, Mutter von zwei Kindern. Vor ca. 10 Jahren wurde bei mir Rheuma diagnostiziert, wogegen ich Cortison, anti-entzündliche Medikamente und, ohne großen Erfolg, hochdosiert Schmerzmittel nahm. Um meinen 50. Geburtstag begann ich mit täglichem Lauftraining – ich war aber eigentlich immer sportlich recht aktiv. Ganz schleichend begann ich ungefähr zur selben Zeit zuzunehmen, was ich teils auf die Medikamente, teils aufs Alter schob.

(» Weiterlesen)

Die 5 besten Eiweißquellen für Vegetarier

Ei

Eiweiß ist für den Menschen lebensnotwendig. Doch was tun, wenn ungeachtet der Motivation einige der verbreitetsten und hochwertigsten Eiweißquellen nicht zur Ernährung gehören sollen? Wie kann sich ein Vegetarier am besten –am gesündesten– mit den nötigen Aminosäuren, den Baustoffen der Eiweiße versorgen?

(» Weiterlesen)

Wildlachsfilet mit Sommergemüse

Wildlachsfilet

Jede Woche schauen Sie mich an, die Lachsfilets des Fischwagens auf dem Wochenmarkt. Und jede Woche bedauere ich, dass diese Fische in Aquakulturen aufwachsen, schwere ökologische Probleme verursachen, keine tiergerechte Haltung genießen und auch ernährungsphysiologisch nur ein Schatten ihrer Spezies sind. Doch Trübsalblasen ist nicht produktiv und so scheint es nur konsequent, den Händler nach dem Original zu fragen:

(» Weiterlesen)

Ist Reis gesund? (Urgeschmack-Podcast #30)

Ist Reis gesund?

Ist Reis gesund? Getreide steckt voller Anti-Nährstoffe, kann die Darmwände zerstören, schwere Krankheiten auslösen und dick machen. Auch Reis ist ein Getreide. Doch er enthält das problematische Gluten nicht. Ist Reis also gesund oder ungesund? Dieser Podcast ist eine Audio-Version des Artikels “Ist Reis gesund?”. Sie können den Podcast direkt hier bei Urgeschmack hören oder auch kostenlos über iTunes abonnieren.

(» Weiterlesen)

5 Gründe, mehr Gemüse zu essen

Vegetables

Das Problem der modernen, westlichen Ernährung ist nicht allein der große Anteil stark verarbeiteter Lebensmittel und dementsprechend vieler Schadstoffe. Ein ebenso schwer auf die Gesundheit wirkender Faktor sind die Dinge, die wir stattdessen nicht mehr essen. Wer den ganzen Tag Teigwaren isst, kann damit satt werden. Jedoch fallen viele Lebensmittel, darunter Obst und Gemüse, dadurch vom Speiseplan. Und mit Ihnen viele gesundheitliche Vorteile.

(» Weiterlesen)

Rabea geht es so gut wie schon lange nicht mehr

Rabea

Mein Name ist Rabea, ich bin 29 Jahre alt und ich ernähre mich seit Anfang Juni diesen Jahres nach der Steinzeiternährung. Kurz vorweg: Ich fühle mich großartig, habe abgenommen und bin fit wie ein Turnschuh. Aktuell bin ich nun in meiner zehnten Woche und habe 8 Kilo abgenommen. Es ist toll mit anzusehen, wie sich der Körper verändert und sich regeneriert. Wow!

(» Weiterlesen)

Blumenkohlsalat

Blumenkohlsalat

Er ist auf praktisch allen Partys und Grillfeiern, an allen Buffets und Salattheken anzutreffen: Der Kartoffelsalat. Ein zuverlässiger und gern gesehener Gast. Doch was, wenn man auf Kartoffeln verzichten möchte? Dann gibt es ab sofort eine Alternative

(» Weiterlesen)
Seite 12 von 80« Erste...11121314...2030...Letzte »