Sind Kartoffeln gesund?

Sie versorgt den Menschen seit Jahrhunderten mit reichlich Nährstoffen, lässt sich einfach anbauen, gut lagern und ist kulinarisch vielseitig. Ein echter Volksliebling, wie man auch am Verzehr besonders in Deutschland ablesen kann. Die Kartoffel. Sie schmeckt vielen Menschen. Allerdings selten so außerordentlich, dass sie ihr nicht widerstehen könnten. Sie erregt dadurch kein Aufsehen, denn was so mittelmäßig daherkommt, kann doch nicht schlimm sein, oder?