Weg mit der Waage!

Sean Croxton von Underground Wellness spricht in diesem Video ein sehr wichtiges Thema an: Die Waage.

Wer Wert auf sein Körpergewicht legt, sollte sich dennoch nicht täglich wiegen – oder zumindest dem Resultat keine zu große Bedeutung zukommen lassen. Das Körpergewicht unterliegt nicht nur  im Tagesverlauf starken Schwankungen. Es kann auch keinen Aufschluss darüber geben, was die Gewichtsänderung hervorgerufen hat.

Wenn Sie am Dienstag 2kg mehr wiegen als am Montag, dann ist höchst unwahrscheinlich, dass dies auf ein Mehr an Körperfett zurückzuführen ist. Sie könnten zum Beispiel mehr getrunken oder durch hohen Salz- oder Zuckerverzehr mehr Wasser eingelagert haben. Sie könnten viel trainiert und Muskelmasse aufgebaut haben, die ebenfalls zu einer Gewichtszunahme beiträgt. Und das gleiche gilt umgekehrt: Nicht jede Gewichtsabnahme ist auf einen Abbau von Körperfett zurückzuführen.

Eine Personenwaage kann bestenfalls Auskunft über eine Tendenz geben. Am Ende zählt Ihr Gefühl: Aussehen, Gefühl und Leistung können allein Sie selbst beurteilen. Wenn die Hose lockerer sitzt, Sie vor Energie strotzen und vielleicht sogar bessere Leistungen im sportlichen Bereich messen können, ist alles in Ordnung – auch wenn Sie vielleicht 5kg mehr wiegen.

Lassen Sie sich nicht von den Medien oder vermeintlichen “Normalgewichten” verrückt machen. Was zählt sind allein Sie selbst.

2 Kommentare zu “Weg mit der Waage!

  1. Oliver

    Hallo Felix,

    ich verfolge Sean schon seit längerem und muss sagen: Hut ab! Was der an Radioshows und Videos produziert (auch mit sehr bekannten Namen wie Kevin Gianni und Steve Cotter). Hat bei GMO Demos teilgenommen usw. Echt klasse der Mann!

    Danke für den heutigen Beitrag, Felix!

Kommentieren