Videobeitrag: Das Zone-Kochbuch für Geniesser

Endlich ist es soweit: "Das Zone-Kochbuch für Geniesser" ist im Handel erhältlich.

Anmerkung: Die Rezepte sind nicht nur für die Zone-, sondern fast durchweg auch für die Paleo-Lebensweise geeignet. Und da sie alle einfach gut schmecken, hat eigentlich jeder etwas davon - ganz egal, ob er oder sie sich nun konsequent an diese Ernährung hält oder nicht.

Hier können Sie einen kostenlosen Auszug aus dem Kochbuch herunterladen!

Viel Arbeit steckt in dem Buch, auch wenn es eine große Freude war, die 50 Rezepte zu kreieren, zu kochen, zu fotografieren und zu dokumentieren. Die Gestaltung ist sehr gelungen und die Abbildungen machen mir auch nach so langer Arbeit daran noch immer Appetit.

Der reguläre Preis des Buchs im Handel liegt bei 24,90€. Sie können "Das Zone-Kochbuch für Geniesser" allerdings jetzt für einen begrenzten Zeitraum zum Vorzugspreis von nur 20€ inklusive Versandkosten vorbestellen. Sie bekommen dann ein handsigniertes Exemplar sowie einen Gutschein über 15 Minuten telefonische Beratung zur Zone-Diät (Update: Gutscheine sind leider nicht mehr verfügbar).

Wenn Ihnen Urgeschmack gefällt oder hilft, würde ich mich über Ihre Unterstützung sehr freuen.

Ein Kommentar zu “Videobeitrag: Das Zone-Kochbuch für Geniesser

Bitte beachten Sie bei Diskussionen in den Kommentaren, dass am anderen Ende des Internets auch immer ein Mensch sitzt. Benehmen Sie sich bitte so, wie Sie sich auch gegenüber Menschen verhalten würden, denen Sie persönlich gegenüberstehen.
  1. Pingback: Geburtstag: Wettbewerb « Geniessen im Optimum

Kommentieren

Vielen Dank für Ihren Kommentar, ich lese jeden einzelnen. Allerdings erhalte ich mehr Kommentare, als ich beantworten kann. Seien Sie daher bitte nicht böse, wenn Sie auf Fragen keine Antwort erhalten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich besonders auf individuelle Beratungsanfragen nicht immer reagieren kann.
Einige Kommentare müssen manuell freigeschaltet werden. Dies kann einige Zeit dauern. Ich bemühe mich, neue Kommentare binnen 24 Stunden freizuschalten, an Wochenenden oder in Ausnahmefällen kann es länger dauern (bis zu zwei Wochen).
Zugunsten der Mitleser und der Diskussionskultur bitte ich Sie, beim Thema zu bleiben. Kommentare ohne Themenbezug werden unter Umständen nicht freigeschaltet.