Steinzeiternährung: Dogmatismus, das gesunde Mittelmaß und Sinn und Zweck (Urgeschmack-Podcast #22)

podcast_constantin

Im heutigen Urgeschmack-Podcast spreche ich mit Constantin von paleosophie.de über die Steinzeiternährung als Ideologie, Dogmatismus, das gesunde Mittelmaß und den eigentlichen Sinn und Zweck dieser Ernährungsform. Constantin schreibt schon lange als aktiver Teil der Community wertvolle Artikel rund um die Paleo-Ernährung. In diesem Interview sprechen wir über seine Perspektive sowohl als Anwender dieser Lebensweise als auch als beitragender Blogger.

(» Weiterlesen)

Die 150km-Diät

tapemeasure

Noch eine Diät? Eher nicht. Auch in diesem Fall ist die ursprüngliche Bedeutung des Wortes Diät, nämlich Lebensweise, gemeint. Im Vordergrund stehen ökologische Aspekte. Abnehmen kann man damit trotzdem sehr gut. Aber hat diese Ernährungsform auch das Potential, die Natur zu schützen und zu pflegen und gar Versorgungsprobleme in anderen Teilen der Welt zu beheben?

(» Weiterlesen)

Was sind Saponine?

800px-Solanine_chemical_structure

Carotinoide, Gluten, Saponine – Begriffe, die gelegentlich fallen, wenn es um die Wirkung der Nahrung auf den Menschen geht. Keine Sorge, es besteht kein Grund zur Beunruhigung. Hier handelt es sich um keinen Lebensmittelskandal, mit Salmonellen oder Viren haben Saponine nichts zu tun. Aber was sind Saponine?

(» Weiterlesen)

Wie wirken Polyphenole?

200px-Quercetin.svg

Polyphenole gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen. Sie haben maßgeblichen Einfluss auf Farbe, Geschmack und Mundgefühl pflanzlicher Lebensmittel – und auf die Gesundheit des Menschen. Forscher verstehen die gesamten Polyphenole noch nicht vollständig. Von antioxidativer Wirkung ist oft die Rede bis hin zur Vorbeugung gegen Krebs. Doch was stimmt?

(» Weiterlesen)
Seite 19 von 80« Erste...10...18192021...3040...Letzte »