Hähnchen auf knackigem Gemüse

Haehnchen auf knacikigem Gemuese

Das knackige Gemüse, das schon bei der Kohlrabi-Zucchini Pfanne verwendung fand, lässt sich sehr lecker auch mit Hähnchenfleisch kombinieren. Die Zutaten:

  • 160g / 1stck Kohlrabi (1KHB)
  • 180g / 1stck Paprika (1KHB)
  • 300g Zucchini (1KHB)
  • 50g Mais (1KHB)
  • 120g Hähnchenfleisch (4EWB)

Ich erinnere: Kohlrabi und Zucchini werden in Würfel geschnitten und in der Pfanne gebraten. Als Gewürz kommt Salz und Thymian zum Einsatz. Sobald die Zucchini etwas bräunliche Farbe annehmen, wird die ebenfalls kleingeschnittene Paprika zusammen mit dem Mais hinzugegeben. Dies noch kurz erhitzen und der Gemüsanteil des Gerichts ist fertig.

Das in mundgerechte Stückchen geschnittene Hähnchenfleisch wird danach einfach in Pfanne scharf angebraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gewürzt. Wird es nun zum bereits wartenden, noch saftig-knackigen Gemüse gegeben, ergeben sich je 4 Kohlenhydrat- und Eiweißblöcke. Essen Sie dazu ein paar Nüsse oder 1 TL Nussmus für den Fettanteil.

Wenn Ihnen Urgeschmack gefällt oder hilft, würde ich mich über Ihre Unterstützung sehr freuen.

Kommentieren

Vielen Dank für Ihren Kommentar, ich lese jeden einzelnen. Allerdings erhalte ich mehr Kommentare, als ich beantworten kann. Seien Sie daher bitte nicht böse, wenn Sie auf Fragen keine Antwort erhalten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich besonders auf individuelle Beratungsanfragen nicht immer reagieren kann.
Einige Kommentare müssen manuell freigeschaltet werden. Dies kann einige Zeit dauern. Ich bemühe mich, neue Kommentare binnen 24 Stunden freizuschalten, an Wochenenden oder in anderen Ausnahmefällen kann es länger dauern.