Gemüsepfanne mit Fetawürfeln

Zu den sommerlichen Temperaturen passend präsentiert sich dieses Gericht mit frischen und leichten Zutaten. Die Kombination aus warmem Gemüse und kaltem Hirtenkäse ist eine willkommene Abwechslung für den Gaumen.

  • 160g Hirtenkäse (4EWB)
  • 100g / 1 Stck. Zwiebel (1KHB)
  • 180g / 1 Stck. Paprika (1KHB)
  • 600g Champignons (2KHB)

Die Zwiebel in Ringe schneiden und in etwas Butter, Olivenöl oder Kokosfett anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Champignons putzen, halbieren oder vierteln und in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Paprika in Würfel schneiden und mit dem übrigen Gemüse schmoren.

Etwas Butter oder Milch hinzugeben und die anhängenden Teile vom Pfannenboden lösen, kurz reduzieren.

Den Hirtenkäse in Würfel schneiden und auf dem Gemüse anrichten.

Diese Menge reicht für eine 4-Block-Mahlzeit.

Wenn Ihnen meine Arbeit gefällt oder hilft, würde ich mich über Ihre Unterstützung sehr freuen.

2 Kommentare zu “Gemüsepfanne mit Fetawürfeln

Bitte beachten Sie bei Diskussionen in den Kommentaren, dass am anderen Ende des Internets auch immer ein Mensch sitzt. Benehmen Sie sich bitte so, wie Sie sich auch gegenüber Menschen verhalten würden, denen Sie persönlich gegenüberstehen.
  1. Seiron

    Hey,

    genau so eine Pfanne bereite ich mir auch ab und an zu. Nur ohne Zwiebeln (Warum eigentlich?! *g*). Anstelle des Hirtenkäse schmeckt auch Hüttenkäse wunderbar. Als Gewürz eignet sich zusätzlich frischgeriebener Parmesan, Basilikum oder auch etwas Oregano. Super Gericht!

    MfG

    1. Felix

      Hey Seiron, danke für den Kommentar. Tja, warum ohne Zwiebeln? Die können nie schaden ;) Hüttenkäse steht bei mir auch regelmäßig im Kühlschrank, macht sich auch gut in Salaten.

Kommentieren

Vielen Dank für Ihren Kommentar, ich lese jeden einzelnen. Allerdings erhalte ich mehr Kommentare, als ich beantworten kann. Seien Sie daher bitte nicht böse, wenn Sie auf Fragen keine Antwort erhalten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich besonders auf individuelle Beratungsanfragen nicht immer reagieren kann.
Einige Kommentare müssen manuell freigeschaltet werden. Dies kann einige Zeit dauern. Ich bemühe mich, neue Kommentare binnen 24 Stunden freizuschalten, an Wochenenden oder in anderen Ausnahmefällen kann es länger dauern.