Gemüse-Omelett

Gemuese Omelett

Das Gemüse Omelett wird natürlich am schönsten, wenn es am Stück serviert werden kann. Dafür fehlt mir leider eine geeignete Pfanne — dem Geschmack tut dies jedoch keinen Abbruch! Es handelt sich um sein sehr schnell und einfach zuzubereitendes Gericht:

  • 180g / 1 stck Paprika (1KHB)
  • 300g Kohlrabi (2KHB)
  • 50g Zwiebel (0,5KHB)
  • 150g Champignons (0,5KHB)
  • 4 Eier (4EWB)

Die Vorgehensweise ist altbekannt: Nacheinander Zwiebeln, Champignons, Kohlrabi und Paprika anschwitzen und immer mit reichlich Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die ggfs auch mit etwas Milch verrührten Eier hinzugeben. Als Gewürz schlage ich hier noch etwas Muskatnuss vor, Chili verleiht dem ganzen noch eine scharfe Note.

Es entstehen so je 4 Kohlenhydrat- und Eiweißblöcke. Essen Sie dazu ein paar Nüsse oder 1 TL Nussmus für den Fettanteil.

Urgeschmack ist frei von Werbung. Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Haben Sie sich gefreut, ihn zu finden und etwas zu lernen? Gründliche Recherche und Schreiben kosten Zeit. Ihre Unterstützung als unkomplizierte Zuwendung hilft, diese Arbeit fortzuführen.

(Auch per Überweisung möglich.)

Vielen Dank für Ihren Kommentar, ich lese jeden einzelnen. Allerdings erhalte ich mehr Kommentare, als ich beantworten kann. Seien Sie daher bitte nicht böse, wenn Sie auf Fragen oder individuelle Beratungsanfragen keine Reaktion erhalten.
Zugunsten der Mitleser und der Diskussionskultur bitte ich Sie, beim Thema zu bleiben. Kommentare ohne Themenbezug und Kontext werden gelöscht.
Einige Kommentare müssen manuell freigeschaltet werden. Ich bemühe mich, neue Kommentare binnen 48 Stunden freizuschalten, doch es kann länger dauern (bis zu zwei Wochen).