Die lieben Nachbarn

So langsam tut sich etwas in Deutschland. Ob nun Paleo oder Paläo Diät, Steinzeiternährung oder Steinzeitdiät: Der Gedanke und die Wirkung einer evolutionär orientierten Ernährungsweise fasst Fuß.

Das wurde auch Zeit. Immerhin ist diese Ernährung viele hunderttausend Jahre erprobt worden. Und sie hat zur Evolution einer sehr erfolgreichen und leistungsfähigen Spezies beigetragen.

Ganz gleich in welchen Punkten noch wie viel Diskussions- und Forschungsbedarf besteht, es kann nur gut sein, dass Menschen sich mit diesen Gedanken beschäftigen. Bislang fand dies vornehmlich im englischsprachigen Raum statt. Diese Diskussionen und Entwicklungen auch in deutscher Sprache zugänglich zu machen, ist eine der Motivationen hinter Urgeschmack.

Glücklicherweise stehe ich nicht mehr ganz alleine da und heute möchte ich zwei ideologisch benachbarte Internetseiten vorstellen, deren Inhalte Sie als Leser von Urgeschmack durchaus interessieren dürften:

  • hu-ga.de: Angelehnt an den englischen Ausdruck für “Jäger und Sammler”, also Hunter-Gatherer gibt es hier einige Rezepte, aber auch Artikel über Ernährung und hormonale Zusammenhänge des Stoffwechsels.
  • Kikilulas Schatzkästchen: Kikilula sammelt hier allerlei Wissen über eine traditionelle Lebensweise und alternative Wege zu einer optimierten Gesundheit.

Wenn Ihnen Urgeschmack gefällt oder hilft, würde ich mich über Ihre Unterstützung sehr freuen.

6 Kommentare zu “Die lieben Nachbarn

Bitte beachten Sie bei Diskussionen in den Kommentaren, dass am anderen Ende des Internets auch immer ein Mensch sitzt. Benehmen Sie sich bitte so, wie Sie sich auch gegenüber Menschen verhalten würden, denen Sie persönlich gegenüberstehen.
  1. Rolf

    Tja, lieber Felix,
    Dein “Auf dass es nur mehr werden” ist ja gut gemeint. Aber wie sollen sich 6.000.000.000 Menschen paleo ernähren???
    Dann sind Fleisch, Fisch, Eier, Beeren underschwinglich, auch für Dich !
    Verrate uns doch mal Deine Meinung dazu.
    Guten (Paleo-) Start in die neue Woche!

    1. Felix

      Moin Rolf -
      “Aber wie sollen sich 6.000.000.000 Menschen paleo ernähren???
      Dann sind Fleisch, Fisch, Eier, Beeren underschwinglich, auch für Dich !”

      Dann rechne das doch bitte mal konkret vor. Da bin ich sehr gespannt drauf.

  2. Bleicke

    Danke für die Erwähnung, jetzt erst gesehen ;-)

    Wir sind genau an dem Tag gestartet, an dem du von Zone zu “Urgeschmack” gewechselt hast bzw. deinen ersten Post veröffentlich hast, wenn ich mich richtig erinnere.

    Auf dass es nur mehr werden!

Kommentieren

Vielen Dank für Ihren Kommentar, ich lese jeden einzelnen. Allerdings erhalte ich mehr Kommentare, als ich beantworten kann. Seien Sie daher bitte nicht böse, wenn Sie auf Fragen keine Antwort erhalten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich besonders auf individuelle Beratungsanfragen nicht immer reagieren kann.
Einige Kommentare müssen manuell freigeschaltet werden. Dies kann einige Zeit dauern. Ich bemühe mich, neue Kommentare binnen 24 Stunden freizuschalten, an Wochenenden oder in Ausnahmefällen kann es länger dauern (bis zu zwei Wochen).
Zugunsten der Mitleser und der Diskussionskultur bitte ich Sie, beim Thema zu bleiben. Kommentare ohne Themenbezug werden unter Umständen nicht freigeschaltet.