Omega-6-Fettsäuren: Die andere Seite der Medaille

Roscheiderhof_Oelmuehle

Unbedingt im direkten Zusammenhang mit den Omega-3-Fettsäuren sind die Omega-6-Fettsäuren zu betrachten. Genau dieser Zusammenhang ist jedoch leider auch etwas komplizierter als die einzelne Betrachtung. Von den bekannten Omega-6-Fettsäuren ist ebenfalls eine essenziell, also für den Menschen lebenswichtig: Die Linolsäure.

(» Weiterlesen)

Omega-3-Fettsäuren: Ein Kurzüberblick

Fish

Zu den vielen Arten von Fetten in unserer Ernährung gehören auch die Omega-3-Fettsäuren. In Medien, Werbung und Supermärkten als Schlagwort breitgetreten, scheint sich mittlerweile herumgesprochen zu haben, dass diese recht gesund sind. In der Tat kann der menschliche Körper sehr viel mit diesen Fetten anfangen und es macht durchaus Sinn, sich näher mit ihnen zu beschäftigen.

(» Weiterlesen)

Urgeschmack-TV Ep. 5: Fisch aus Aqualkultur – mit Farbstoff

ugTV_default_thumbnail_300x200

Dass Fisch in Aquakulturen auch schon mal mit Farbstoff gefüttert wird um das Fleisch etwas appetitlicher aussehen zu lassen, war mir bekannt. Aber was ich dann gefunden habe brachte mich auf die Idee, ein Video daraus zu machen: Einige Quellen dazu: “Food safety associated with products from aquaculture”, World Health Organization, Technical Report Series, No […]

(» Weiterlesen)

Die veblüffende Biegsamkeit von Fakten: The China Study

Pinocchio

Mit seinem Buch “The China Study” (dt. “Die China Study”) erregte T. Colin Campbell 2005 großes Aufsehen. In der groß angelegten, epidemiologischen Studie untersuchte er den Zusammenhang zwischen dem Verzehr tierischer Produkte und Krankheiten. Aus etwa 8000 statistisch signifikanten Zusammenhängen las er ab und argumentierte er, dass der Mensch möglichst gar keine Tierprodukte essen sollte, […]

(» Weiterlesen)

Weg mit der Waage!

Waage

Sean Croxton von Underground Wellness spricht in diesem Video ein sehr wichtiges Thema an: Die Waage. Wer Wert auf sein Körpergewicht legt, sollte sich dennoch nicht täglich wiegen – oder zumindest dem Resultat keine zu große Bedeutung beimessen. Das Körpergewicht unterliegt nicht nur  im Tagesverlauf starken Schwankungen. Es kann auch keinen Aufschluss darüber geben, was […]

(» Weiterlesen)

Fleisch als Medizin: Grasgefütterte Rinder

Grassfed

Nachdem der Verzehr von Fleisch nun seit mehreren Jahrzehnten immer größerer Kritik ausgesetzt ist, werden die gesundheitlichen Vorteile des Fleischverzehrs leider zusehends unter den Teppich gekehrt. Richtig ist, dass die industrielle Massentierhaltung keinesfalls erstrebenswert ist und als Modell abgeschafft werden sollte. Nicht nur um den Tierschutz zu gewährleisten, sondern auch, …

(» Weiterlesen)

Hohe Dosierung von Omega-3-Fettsäuren offenbar vorteilhaft

Pangasiusfilet

Einer vor Kurzem veröffentlichten Studie zufolge scheint die Einnahme der Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA in größeren als den derzeit üblichen Mengen durchweg positive Auswirkungen auf die Gesundheit zu haben. Untersucht wurde bei 357 Probanden die Auswirkung einer erhöhten Einnahme von EPA und DHA (Omega-3-Fettsäuren) auf die Biomarker für chronische Krankheiten. Es haben sich durchweg signifikant […]

(» Weiterlesen)

Stevia führt zu geringerem Insulinausstoß

Stevia

Einer neuen Studie zufolge erhöht der Verzehr des natürlichen Süßstoffs Stevia den Insulinspiegel entschieden weniger als der Verzehr von Zucker (Haushaltszucker) oder Aspartam (künstlicher Süßstoff). Folglich ist Stevia allen anderen Süßstoffen vorzuziehen, wenn eine strikte Kontrolle des Insulinspiegels erwünscht ist. Interessanterweise hatten die Probanden beim Verzehr der Mahlzeiten mit Süßstoffen kein größeres Hungergefühl als beim […]

(» Weiterlesen)

Autismus-Therapie durch Ernährung

Urgeschmack

Zu den Menschen, denen es schwerfällt, Fernsehberichten jeglichen Glauben zu schenken, gehöre auch ich. Und so behalte ich mir auch angesichts dieses Hoffnung machenden Berichts eine gute Portion Skepsis vor: Ein sensationell aufgemachter Einzelfall? Gar Nutzung als Werbemedium? Oder universell zutreffend? Mit Sicherheit wird kein Aussenstehender das sagen können. Dennoch finde ich diesen Bericht zumindest […]

(» Weiterlesen)

Was sind Zivilisationskrankheiten?

Industry

Zivilisationskrankheiten nennen wir jene Erkrankungen, die vermehrt in Industriestraaten auftreten. Somit sind beinahe alle westlichen Gesellschaften von diesen auch als Wohlstandserkrankungen bekannten Leiden betroffen. Als Ursache dieser Krankheiten gilt vornehmlich der Lebenswandel, etwa die Ernährung, industriell verursachte Umweltgifte und Bewegungsmangel.

(» Weiterlesen)
Seite 15 von 18« Erste...10...14151617...Letzte »