Was ist gesunde Ernährung?

Der menschliche Körper

Offensichtlich herrscht kein Konsens darüber, wie der Mensch sich optimalerweise ernähren sollte. Wer “gesunde Ernährung” in eine Suchmaschine eingibt, findet unzählige Konzepte, von denen einige gar Ideologien und Sekten zu gleichen scheinen. Im Dschungel dieser Konzepte fällt es schwer, klare Aussagen darüber zu treffen, was gesundes Essen ist. Eine passende Definition erleichtert die Antwort.

(» Weiterlesen)

Schadet Hygiene unseren Lebensmitteln?

Lebensmittelhygiene

Hygiene kann Leben retten. Die Römer ahnten dies, das Mittelalter erlebte es und die Medizin der letzten 200 Jahre zog die volle Konsequenz. Die Erkenntnisse übertrug man auf unsere Ernährung. Doch kann es sein, dass die Lebensmittelhygiene-Verordnung mehr schadet als nutzt? Ist es möglich, dass sie mehr Unheil anrichtet, als sie verhindern kann und gar die gesamte Demokratie gefährdet?

(» Weiterlesen)

Warum Wassertrinken wichtig ist

Warum Wassertrinken wichtig ist

Der Mensch besteht zu 70% aus Wasser und er benötigt es für die verschiedensten Stoffwechselvorgänge. Ohne Wasser stirbt er relativ schnell. Dass Trinken wichtig ist, hat sich längst herumgesprochen. Getränke wie Limonade, Saft, Cola, Kaffee, Bier und Whiskey enthalten größtenteils Wasser. Doch warum ist es keine gute Idee, diese als Getränke zu nutzen? Warum sollte es wichtig sein, gerade reines Wasser als Getränk vorzuziehen?

(» Weiterlesen)

Sind genetisch veränderte Lebensmittel ungesund?

Sidn genetisch veränderte Lebensmittel ungesund?

Das Geschrei ist groß, wenn es um Gen-Lebensmittel geht. Sie seien unberechenbar und stellten eine mögliche Gefahr dar, könnten gar die Natur aus dem Gleichgewicht bringen. Die Rede ist von Gen-Kartoffeln, Gen-Mais und Gentechnik. Doch der Großteil davon beruht auf Missverständnissen. Denn genetisch veränderte Lebensmittel sind etwas ganz natürliches.

(» Weiterlesen)

Cholesterin ist unschuldig (Podcast)

Cholesterin ist unschuldig (Podcast)

Viele Missverständnisse, Mythen und Fehlinformationen umranken das Thema Cholesterin und, damit verbunden, die Blutfettwerte. Der Versuch, das Thema mit Begriffen wie Gut und Schlecht zu vereinfachen, macht es nur noch schlimmer. Was hat es also auf sich mit HDL und LDL, mit Triglyceriden und Partikeln?

(» Weiterlesen)

Die Kalorienbilanz ist nutzlos

Die Kalorienbilanz ist nutzlos

Die Kalorienbilanz stellt einen einfachen Zusammenhang zwischen Nahrungsaufnahme, Verbrauch und Körpergewicht her. Sie basiert auf den Gesetzen der Thermodynamik und suggeriert, dass Gewichtsab- und -zunahme ganz einfach zu steuern seien. Ärzte, Ernährungsberater und Abnehmwillige verlassen sich auf dieses auch Energiebilanz genannte Konzept – und erliegen einem gewaltigen Irrtum. Die Kalorienbilanz ist praktisch nutzlos.

(» Weiterlesen)

Ist Salz gesund? (Podcast)

Ist Salz gesund?

Seit Jahrzehnten kursieren von höchsten Stellen Empfehlungen, möglichst wenig Salz zu essen, um schweren Erkrankungen vorzubeugen. Salz erfährt dabei eine ähnliche Behandlung wie Eier: Der Verzehr ist geradezu politisch inkorrekt. Doch was ist dran an den Behauptungen? Ist Salz wirklich ungesund?

(» Weiterlesen)

Sind grüne Smoothies gesund?

Sind Grüne Smoothies gesund?

Ewige Jugend, blendende Schönheit, Dauerextase und ein generell besseres Leben sind die Versprechen vieler Proponenten der Grünen Smoothies. Hunderte Bücher, Ratgeber und Websites fahren auf diesem Trendzug mit, begleitet von unzähligen Produkten im Kühlregal. Die Folgen dieser großflächigen Irreführung sind desaströs. Grüne Smoothies bergen das Potential, die Zähne zu beschädigen, fett zu machen und sich zu vergiften.

(» Weiterlesen)

Ist Pflanzenöl eine gute Omega-3-Quelle?

Pflanzenöl Omeega-3

Pflanzenöle wie Rapsöl und besonders Leinöl werden von der Industrie als gute Quelle für Omega-3-Fettsäuren beworben. Viele Ernährungsberater stimmen dem uneingeschränkt zu. Doch die Beweislage zeigt: Sie irren sich. Das Resultat sind teils fatale Folgen für die Konsumenten.

(» Weiterlesen)

Ist Zucker Gift? (Podcast)

Ist Zucker Gift?

Dass zu viel Zucker nicht gesund sei, gehört beinahe zur Volksweisheit. Wer sich näher mit der Thematik befasst, erfährt viel über die schwerwiegenden Nebenwirkungen des Zuckerkonsums. Besonders in der Vollwerternährungs-, Rohkost- oder auch Paleo-Szene ist Zucker der Sündenbock, das Böse in Weiß. Aber: Ist Zucker Gift?

(» Weiterlesen)

Was ist FODMAP?

Was ist FODMAP?

Blähungen, Durchfall, Reizdarmsyndrom, Dünndarmfehlbesiedlung und sogar Stress und Depressionen können durch eine einfache Lebensmittelintoleranz verursacht werden. Entsprechend einfach kann die Heilung mit einer FODMAP-armen Diät sein. Grund genug, sich über die Möglichkeiten zu informieren. Was ist FODMAP?

(» Weiterlesen)
Seite 1 von 171234...10...Letzte »