Es gibt keine Disziplin

Schokoladeneis

Disziplin ist ein Mythos, ein Märchen, eine Illusion. Um abzunehmen sei knallharte Selbstdisziplin nötig, so die landläufige Meinung. Oder: Um es zu etwas zu bringen, müsse man diszipliniert sein. Die Folge sind Vorwürfe und Schuldgefühle, wenn etwas nicht im entsprechenden Erfolg endet. Wer versteht, dass all dies Unfug ist, kann das schlechte Gewissen und die Schuldgefühle vermeiden. Besser noch: Wenn Sie den Mythos begreifen, werden Sie ihre Ziele viel leichter erreichen, die bislang hinter der scheinbar unüberwindbaren Mauer der Disziplin verborgen waren.

(» Weiterlesen)

Wie wird man die hartnäckigen letzten Kilos los?

Bauch

Es sind die letzten paar Kilos. Die kleine Beule am Bauch, die sonst niemand sieht. Das Polster auf den Hüften, das sich einfach nicht verabschieden mag. Hartes Training will einfach nicht helfen und auch die absolut konsequente Ernährungsumstellung kann das Problem nicht lösen. Wie wird man sie also los, diese selbstbetitelten letzten Makel an der eigenen Figur?

(» Weiterlesen)

Die 150km-Diät

tapemeasure

Noch eine Diät? Eher nicht. Auch in diesem Fall ist die ursprüngliche Bedeutung des Wortes Diät, nämlich Lebensweise, gemeint. Im Vordergrund stehen ökologische Aspekte. Abnehmen kann man damit trotzdem sehr gut. Aber hat diese Ernährungsform auch das Potential, die Natur zu schützen und zu pflegen und gar Versorgungsprobleme in anderen Teilen der Welt zu beheben?

(» Weiterlesen)

Wie stelle ich meine Ernährung um?

wie

Glückwunsch, Sie haben sich entschieden. Sie möchten Ihre Ernährung umstellen. In der Regel geschieht dies mit dem Ziel, den eigenen Gesundheitszustand zu verbessern. Das ist gut, selbst dann, wenn der kosmetische Aspekt zunächst im Vordergrund stehen sollte. Doch wie geht es jetzt weiter? Welche Schritte sind nötig, was muss ich wissen, was muss ich tun, kurz: Wie stelle ich meine Ernährung um?

(» Weiterlesen)

Wie viel Fett soll ich essen?

739px-Trimyristin-3D-vdW

Fette gehören zu den Grundbausteinen aller Zellen. Ohne sie kann der Mensch nicht überleben. Er muss also nicht nur seinen täglichen Eiweißbedarf decken, sondern auch ausreichend Fett zu sich nehmen. Aber was ist ausreichend? Empfehlungen für die Höchstmengen gibt es reichlich. Aber wie viel Fett sollte der Mensch mindestens essen?

(» Weiterlesen)

Welcher Süßstoff ist gesund?

Welcher Zucker ist besser?

Die Geschmäcker sind verschieden, weiß der Volksmund. So gibt es Menschen, die sich mit einem Leben ohne Süßes, sogar ohne Obst abfinden können. Und es gibt solche, die Süßes mögen. Und manche dieser Individuen sind diesem Geschmack so sehr verfallen, dass sie glauben, sie würden ohne Süßes nicht mehr leben wollen. Die Nachfrage nach Alternativen groß. Doch welche Zuckeralternative ist gesund und auf welchen sollte man lieber verzichten?

(» Weiterlesen)
Seite 2 von 51234...Letzte »