Monthly Archives: October 2012

Wie viel Eiweiß soll ich essen?

694px-Myoglobin

Eiweiße (=Proteine) bestehen aus Aminosäuren und gehören zu den Grundbausteinen aller Zellen. Essentielle Aminosäuren sind solche, die er menschliche Organismus nicht selbst synthetisieren kann. Diese muss er durch die Nahrung zuführen, damit sich Zellen reparieren und neu bilden können, denn sonst kommt es zu Mangelerscheinungen bis hin zum Tod. Doch wie viel Protein muss ein Mensch essen?

(» Weiterlesen)

Labskaus

Labskaus

Einfache, regionale Gerichte finde ich immer besonders spannend, denn sie tragen in sich nicht nur den Charakter der Region, sondern meist auch ihre Geschichte. “Himmel un Ääd” heißt andernorts Himmel und Erde und wird auch anders zusammengestellt. Es gibt keine definitiven Rezeptdefinitionen und je nach Familie gelten andere “Regeln”.

(» Weiterlesen)

Was sind Antioxidantien?

heideljohannisbeeren

Antioxidantien und sekundäre Pflanzenstoffe werden in den Medien und der Werbung immer wieder erwähnt und beinahe als Zaubermittel gegen zahlreiche Krankheiten beschrieben. Aber worum genau handelt es sich da und wie funktionieren diese Stoffe? Aufschluss darüber gibt dieser Artikel.

(» Weiterlesen)

Mediterrane Gemüsesuppe

Mediterrane Gemüsesuppe

Praktisch jedes Rezept steht und fällt mit der Qualität der Zutaten. An dieser Suppe wird dies besonders deutlich, denn der Unterschied zwischen passierten Tomaten aus dem Tetrapack und frischen Tomaten könnte auch bei Verwendung in einer Suppe auffälliger kaum sein. Im letzteren Fall, also bei Einsatz handelsüblicher, frischer Tomaten, würzt sich diese Suppe wie von selbst.

(» Weiterlesen)

Sind Mikrowellen sicher?

1000px-EM_Spectrum_Properties_edit.svg

Immer wieder taucht die Frage auf, ob Mikrowellen sicher seien. Hat der praktische Mikrowellenofen Platz in einer naturnahen Ernährung? Ist die Strahlung ungesund? Sind Mikrowellen schädlich? Werden Lebensmittel “auf Molekularebene verändert”? Ist Essen, das in einer Mikrowelle erhitzt wurde, frei von Nährstoffen oder gar giftig? Warum schmeckt das Essen daraus manchmal so merkwürdig?

(» Weiterlesen)

Kaisergranat im Salatbett mit Tomatensoße

Kaisergranat im Salatbett mit Tomatensoße

Langoustine nennt der Franzose das, was im Deutschen als Kaisergranat bekannt ist. Eine Languste ist jedoch wieder etwas anderes. Und der Angelsachse kennt dieses Tier auch unter dem Namen Scampi. Fest steht: Es sind keine Gambas. Meeresfrüchte in verschiedenen Sprachen eindeutig zu benennen, ist also genauso schwierig wie es wichtig ist.

(» Weiterlesen)

Urgeschmack-TV Ep. 120: Fliederbeersuppe

Fliederbeersuppe

Fliederbeeren nennt man sie auch, die Beeren des Schwarzen Holunders. In diesem Rezept für Fliederbeersuppe zeige ich, wie man daraus eine köstliche Mahlzeit herstellen kann. Und das glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei, sogar vegan und natürlich paläo. Die Frage “Wie macht man Fliederbeersuppe?” sollte damit der Vergangenheit angehören. Schmeckt klasse und ist gesund. Chia-Samen gibt es auch […]

(» Weiterlesen)
Seite 1 von 212