Monthly Archives: October 2011

Gemüsesuppe mit Rindfleisch

Gemüsesuppe mit Rindfleisch

Um einer Gemüsesuppe eine angenehme , kräftige Bindung zu verleihen, eignet sich unter anderem sehr gut Rinderbrühe. Diese wiederum lässt sich sehr leicht selbst herstellen, indem zum Beispiel einfach Rinderknochen ausgekocht werden. Eingemacht hält diese Brühe sich gut ein halbes Jahr oder länger. Und mit nur wenigen frischen, günstigen Zutaten entsteht auf dieser Basis eine […]

(» Weiterlesen)

Urgeschmack-TV Ep. 72: Kohlrouladen mal anders

ugTV_default_thumbnail_300x200

Wenn es beim Kochen mal wieder einfach und schnell gehen soll, drängen sich Kohlrouladen wohl kaum als Lösung auf. Um trotzdem in einen zumindest ähnlichen geschmacklichen Genuss zu kommen, stelle ich daher heute eine Alternative vor. Um fair zu sein sollte ich erwähnen, dass dies kein Ersatz für Kohlrouladen ist. Vielmehr ist es ein eigenständiges […]

(» Weiterlesen)

Milch: Pro und Kontra

Milk_glass

Der Konsum von Milch und Milchprodukten ist im Rahmen naturbasierter Ernährungsformen wie auch der Steinzeiternährung oder Paläo-Diät sehr umstritten. Doch auch außerhalb dieser Kreise wird die Sinnhaftigkeit des Milchverzehrs immer wieder in Frage gestellt. Tatsächlich ist kaum ein Lebensmittel so umstritten wie Milch und die daraus gewonnenen Produkte. In diesem Artikel stelle ich einige der vorherrschenden Argumente pro und kontra Milch vor.

(» Weiterlesen)

Pastinakenfritten mit Suppenfleisch

Pastinakenfritten mit Suppenfleisch

Pommes Frites sind ja sozusagen der kleinste gemeinsame Nenner jedes Fast Food Geschäfts. Es gibt sehr viele schlecht gemacht Fritten und ein paar wenige gute. Zumindest geschmacklich. Denn der große Haken an Pommes Frites ist, dass sie beinahe ausnahmslos in Pflanzenfett frittiert werden, was für in Bezug auf den Fettsäurenhaushalt eine Katastrophe ist. Denn Pfanzenfett […]

(» Weiterlesen)

Urgeschmack-TV Ep. 71: Pastinakenomelett

ugTV_default_thumbnail_300x200

Dem schriftlichen Rezept für das Pastinakenomelett folgend, präsentiere ich heute eine detaillierte Videoanleitung für dieses überaus köstliche Rezept. Es lässt sich mit wenigen Arbeitsschritten herstellen. Pastinaken gibt es ungefähr von Ende August bis teilweise März. Sie halten sich im Kühlschrank sehr lange und sind ein gänzlich unkompliziertes und vielseitiges Gemüse. Guten Appetit!

(» Weiterlesen)

Schlechte Wissenschaft

bensmall

Was ist schlechte Wissenschaft? Nun, wir finden sie täglich in der Zeitung. Ben Goldacre hat sich die Mühe gemacht, die Probleme vieler populärer Studien und Forschungen zu untersuchen und fasst sie in seinem kurzen, sehr informativen Vortrag zusammen. Wer sich durch die vielen oft gegensätzlichen Behauptungen besonders auch im Bereich der Ernährung verwirrt sieht (ist […]

(» Weiterlesen)

Rinderfiletsteak mit Kürbisbrei

Rinderfiletsteak mit Kürbisbrei

Das Rinderfilet glänzt zwar nicht unbedingt mit dem intensivsten Geschmack, doch es ist in der Regel das zarteste Stück vom Rind. Wer kurzgebratenes am Stück genießen möchte, greift daher meist zu diesem Zuschnitt, der in direkter Nachbarschaft zum wesentlich günstigeren und geschmacksstärkeren Roastbeef liegt. Rund 40€ für das Kilo Filet werden an den meisten Fleischtheken […]

(» Weiterlesen)

Urgeschmack-TV Ep. 70: Rinderniere

ugTV_default_thumbnail_300x200

Zu einem Rind gehören auch zwei Nieren. Die möchte heutzutage kaum jemand haben – wenn man zum Beispiel ein viertel Rind kauft, bekommt man sie oft gratis dazu. Im heutigen Video zeige ich, wie man so eine Niere zubereiten kann. Sicher ist wie jedes andere Lebensmittel auch die Niere nicht nach Jedermanns Geschmack. Doch einen […]

(» Weiterlesen)

Der gute Schlachter

larry_meat

Damit Fleisch gegessen werden kann, muss ein Tier sterben. Das gehört zum Kreislauf des Lebens. Leider hat sich in unserer Gesellschaft die industrialisierte Lebensmittelproduktion durchgesetzt. Zu den Folgen gehört, dass die Transparenz der Produktion in vielen Bereichen nicht mehr gegeben ist. Tatsächlich ist vielen Menschen nicht bewusst, woher das “Fleisch” genannte Produkt kommt, das sie […]

(» Weiterlesen)

Hackpfanne mit Blutwurst und Stangenbohnen

Hackpfanne mit Blutwurst und Stangenbohnen

Während sich im Garten der letzte Schwung Stangenbohnen ernten lässt, fanden sich zugleich frisches Rindergehacktes und feine Blutwurst im Kühlschrank ein. Beste Gelegenheit für ein Experiment, das sich mit diesem Rezept als sehr gelungen herausgestellt hat. Die Blutwurst wird in die Hackpfanne gegeben, zerfällt dort durch die Hitze und ergibt so eine sehr angenehme, würzige […]

(» Weiterlesen)
Seite 1 von 212