Monthly Archives: February 2011

Paleo Panna Cotta

Panna Cotta

Dieses Dessert habe ich kurz nach einem Restaurantbesuch entwickelt. Eine kurze Recherche zeigte, dass Panna Cotta eine sehr einfach herzustellende Süßspeise ist, für die es nur wenige Zutaten und noch weniger Zeit braucht. Die üblicherweise verwendete Sahne habe ich durch Kokosmilch ersetzt, statt Zucker verwende ich Stevia. 250ml Kokosmilch (oder Sahne) 2 Blatt / ca […]

(» Weiterlesen)

Urgeschmack-TV Ep. 38: Qualität als Kontinuum

ugTV_default_thumbnail_300x200

Trotz Einzug des digitalen Zeitalters existiert auf der Welt mehr als nur schwarz und weiß. Wer sich entmutigt fühlt, weil ihm oder ihr die 100% konsequente Umsetzung einer gesünderen Ernährung nicht von heute auf morgen gelingen mag, sollte auf keinen Fall aufgeben. Nur selten klappt etwas beim ersten Mal. Und noch seltener macht man beim […]

(» Weiterlesen)

Gefundenes Fressen

Erste Ernte.

Keinen Schrott kaufen. Eine Richtlinie, die fest in meinen Alltag integriert ist. Gerade und besonders bei Lebensmitteln. Bei der Wahl und beim Einkauf von Lebensmitteln, gehen einige wenige Verbraucher mit etwas mehr Bedacht vor, als der Durchschnittskonsument. Die Nahrungsmittel, die in den Einkaufskörben eben dieser wenigen Verbraucher landen, und ich bekenne offen, dass ich dazu […]

(» Weiterlesen)

Fasanenbrust mit Rosenkohl

Fasanenbrust mit Rosenkohl

Wie schmeckt ein Fasan? Diese Frage habe ich mir als großer Wild-Fan sehr lange stellen müssen. Den Wildgeflügel wird in unserer Gegend üblicherweise nur selten zum Kauf angeboten. Schließlich fasste ich mir dann ein Herz und rief einen Jäger an, um mir ein frisch geschossenes Tier zu besorgen. Das erste Mal einen Fasan selbst zu […]

(» Weiterlesen)

Essen und Sprache in England

ug_default_thumbnail300x200

Nicht nur im deutschen Sprachraum finden sich im Bereich der Nahrungsmittel immer wieder Leckerbissen für Linguisten. Wenn man gut aufpasst, finden sich auch im Englischen wundervolle Sprachspiele. Und wie nicht anders zu erwarten, sind unsere Nachbarn, die Briten, Großmeister im Offenlegen eben dieser, wie das folgende Video zeigt: Zu einem gesunden Leben gehört für mich […]

(» Weiterlesen)

Urgeschmack-TV Ep. 37: Rinderschmorbraten mit Rotkohl

ugTV_default_thumbnail_300x200

Nachdem das Viertel Rind zerlegt und teilweise auch schon der weiteren Verwendung zugeführt ist, gibt es heute den ersten Braten vom neuen Tier. Nach der Lektüre von Fearnley-Whittingstalls Buch wollte ich einige seiner Gedanken zu Schmorbraten ausprobieren. Das Ergebnis sah tatsächlich genau so aus, wie ich es mir vorgestellt und gewünscht hatte: Saftiges Fleisch, das […]

(» Weiterlesen)

Regionale Lebensmittel – Local food

Gemüse

Knoblauch aus China. Kiwis aus Neuseeland. Birnen aus Südafrika. Solche weitgereisten Lebensmittel finden sich nicht nur in fast jedem Supermarkt, sondern auch auf vielen Wochenmärkten. Übrigens auch wie selbstverständlich an den Bio-Marktständen, bei denen die ökologische Sinnhaftigkeit offenbar im Bereich Transport ganz schnell aufhört. Was kümmert mich, ob die Kiwis in Neuseeland mit ökologisch nachhaltigen […]

(» Weiterlesen)

Hirschsteak an Rotkohl

Hirschsteak an Rotkohl

Ein wundervoll einfaches und zugleich köstliches Gericht. Kleinere Hirschteaks von Rücken oder Keule geschnitten lassen sich ohne Mühe sehr gut kurzbraten und der Bratensaft ergibt ganz von selbst eine schöne Soße. 2x 120g Hirschsteak 600g Rotkohl 100g / 1 stk. Zwiebel 1 Apfel (Boskoop) Den Rotkohl in feine Streifen schneiden bis ein Kraut entsteht. Die […]

(» Weiterlesen)

Der zweite Geburtstag

Schokoladencremetorte

Urgeschmack wird heute zwei Jahre alt. Viel, wirklich sehr viel ist passiert sowohl seit dem Start vor zwei Jahren, als auch seit dem letzten Geburtstag. Genauso wie Urgeschmack über natürliche Ernährung und nachhaltige Lebensmittelerzeugung berichtet, begleitet diese Website auch zum Teil mein Leben. Veränderungen sind da keinesfalls ausgeschlossen und derer haben Sie als Leser besonders […]

(» Weiterlesen)

Urgeschmack-TV Ep. 36: The River Cottage Meat Book

meat

Es ist wieder Zeit für ein Buch-Review. Nach sehr langer Suche habe ich endlich ein Buch gefunden, das zum Thema Fleisch und dessen Zubereitung keine Wünsche offenlässt. Der aus England stammende Hugh Fearnley-Whittingstall legt mit The River Cottage Meat Book ein umfassendes Werk vor, das auf jeden relevanten Aspekt des Fleischkonsums eingeht. Mehr dazu im […]

(» Weiterlesen)
Seite 1 von 212