Monthly Archives: April 2010

Putenpfanne

Putenpfanne

Während im schon vorgestellten Putencurry noch die unter Umständen etwas schwieriger zu beschaffenden Shirataki Nudeln enthalten waren, kommt dieses Rezept ohne aus. Vorteilhaft bei der Verwendung von Petersilienwurzel ist, dass diese sich quasi von selbst würzt und jeder Speise zu mehr Geschmack verhilft. Natürlich können Sie dennoch mit klassischen Kräutern wie Thymian und Petersilie nachwürzen. […]

(» Weiterlesen)

Nie wieder Duschgel!

No Poo

Seit fast drei Monaten benutze ich kein Duschgel mehr. Die tägliche Dusche erledige ich ausschließlich mit Wasser. Noch nie war meine Haut in einem besseren Zustand. Warum dies? Nun, auf meinem Weg zu einem immer gesünderen Leben habe ich bereits, wie Sie auf dieser Website ausführlich lesen können, meine Ernährung vollkommen umgestellt. Nachdem ich keinerlei […]

(» Weiterlesen)

Räucherfilet vom Stör an Petersilienwurzel

Stoerfilet Petersilienwurzel

Auf meiner Suche nach hochwertigen Lebensmitteln besuchte ich im Herbst 2009 die “eat’n Style” Messe in Köln. Da auf Messen dieser Art meist mehr Wert auf das Äussere als auf die Inhalte gelegt wird, versprach ich mir keine zu großen Erfolge. Zu Recht, wie sich herausstellte. Es ist schon absurd, wie die Nahrungsmittelindustrie Naturprodukte vergewaltigt, […]

(» Weiterlesen)

Hirschsteak an Petersilienwurzelpüree

Petersilienwurzelpuerree mit Hirschsteak

Die Eigenschaften der Petersilienwurzel machen sie ausgesprochen vielseitig verwendbar. Die Rübe lässt sich mühelos dünsten, braten oder kochen – und nicht nur in Scheiben oder Streifen, sondern auch als Püree ist sie ein Genuss. 120g Hirschsteak (4EWB) 450g Petersilienwurzel (3KHB) 100g / 1 stck. Zwiebel (1KHB) Die Petersilienwurzel waschen und in Scheiben schneiden. Mit ca […]

(» Weiterlesen)

Carrageen

Der menschliche Körper

Nachdem nun auch die Firma Weihenstephan entschieden hat, ihren Alpenschlagrahm in Glasflaschen aus dem Programm zu nehmen und durch Tetrapacks zu ersetzen – nicht ohne Carrageen hinzuzufügen – habe ich zu diesem Thema erneut ein wenig recherchiert. Es zeigt sich, dass Weihenstephan zuvor völlig berechtigt explizit darauf hingewiesen hat, dass kein Carrageen verwendet wird wurde: […]

(» Weiterlesen)

Putencurry

Putencurry

Nicht viel Flüssigkeit enthält dieses Putencurry mit Shirataki Nudeln und Petersilienwurzel. Das unverwechselbare Aroma von Kurkuma kombiniert mit Kokosmilch und frischem Gemüse ergibt ein unwiderstehliches Gericht. Wie immer funktioniert auch dieses Gericht gut ohne die Shirataki Nudeln. 120g Putengulasch (4EWB) 150g Petersilienwurzel (1KHB) 180g / 1 Stck. Paprika (1KHB) 150g / 1-2 Stck. Zwiebel (1,5KHB) […]

(» Weiterlesen)

Haufenweise Zucker

Auf der Internetseite www.sugarstacks.com finden Sie sehr anschauliche Informationen darüber, wieviel Zucker (unter Anderem) in Erfrischungsgetränken  oder Schokoriegeln enthalten ist. Die Seite ist mehr als einen Blick wert, auch die übrigen Lebensmittel wie Obst und Gemüse im Vergleich zu sehen, ist sehr offenbarend.

(» Weiterlesen)