Monthly Archives: March 2009

Garnelen auf Paprika

Garnelen auf Gemuese

Für alle Freunde von Meeresfrüchten und köstlichem Gemüse überhaupt, ist dieses Rezept genau das richtige. Zutaten: 230g Garnelen (z.B. gefroren vom Discounter) (4EWB) 1 Rote Paprika (1KHB) 1 Gelbe Paprika (1KHB) 300g Zucchini (1KHB) 1 Zwiebel (1KHB) 5 Knoblauchzehen Zunächst wird aus  etwas Olivenöl, 4 zerkleinerten Knoblauchzehen, einem Teelöffel Thymian, Salz und einem Hauch Chilipulver […]

(» Weiterlesen)

Sellerieauflauf

Sellerieauflauf

Grundsätzlich wird die Basis für den Sellerieauflauf genauso hergestellt wie die leckeren Bratsellerie: 350g Sellerie (Knolle) (3KHB) 1 Zwiebel (1KHB) Nach dem Braten (gewürzt mit Salz, wenig Pfeffer, Paprikapulver und Thymian) werden diese Zutaten jedoch in eine feuerfeste Schüssel gegeben und mit einer Soße aus folgenden Zutaten übergossen: 4 Eier (4EWB) 100ml Milch Dabei sollte […]

(» Weiterlesen)

Kohlrabi-Zucchini Pfanne

Kohlrabi-Zucchini Pfanne

Endlich mal andere Zutaten. Und sättigende noch dazu, denn gerade Zucchini und Kohlrabi bringen recht viel Volumen mit und schmecken dabei hervorragend knackig. Für die Zone-Diät / Sears Diät sind sie sehr nützlich – und gesund! Man nehme also: 160g / 1stck Kohlrabi (1KHB) 180g / 1stck Paprika (1KHB) 300g Zucchini (1KHB) 50g Mais (1KHB) […]

(» Weiterlesen)

Bratsellerie mit Spiegelei

Bratsellerie mit Spiegelei

Es müssen ja nicht immer Bratkartoffeln sein! Natürlich haben die ihren eigenen Geschmack, aber Sellerie passt nicht nur besser in die die Zone Diät, sondern ist einfach auch knackiger – und nicht so schwer. Dieses Rezept ist sehr einfach: 350g Sellerie (Knolle) (3KHB) 1 Zwiebel (1KHB) 4 Eier (4EWB) Zunächst die Zwiebel zerkleinern und in […]

(» Weiterlesen)

Curry-Bohnenpfanne

Curry-Bohnenpfanne

Hier haben wir 1 Kleine Zwiebel (0,5KHB) 250g Weiße Bohnen (2,5KHB) 50g Mais (1KHB) 60g Fetakäse (2EWB) 60g Gouda (2EWB) 250g Dosenchampignons Dosenchampignons aben kurioserweise nur 0,3g Kohlenhydrate pro 100g – sie fallen hier also praktisch nicht in’s Gewicht. Die Bohnen sind mit ihrem Abtropfgewicht angegeben, stammen aus den verbreiteten 400g-Dosen. Hier wird zunächst die […]

(» Weiterlesen)

Gemüsepfanne #2

Gemuesepfanne #2

Wieder gab es Reste. Wie schon bei Gemüsepfanne #1, kann man diese sehr schnell und einfach kombinieren. Zutaten: 90g Karotten (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 1 Rote Paprika (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 1 Grüne Paprika (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 100g Geriebener Gouda (=21g Eiweiß, 3EWB) Evt eine Handvoll Erdnüsse Das Gemüse klein schneiden, die Karotten kurz blanchieren und dann […]

(» Weiterlesen)

Hähnchenpfanne

Hähnchenpfanne

Zugegeben, ich mag Käse, entsprechend oft ziehe ich in meinen Rezepten das nötige Eiweiß daraus. Aber auch Hähnchenfleisch ist ein guter Eiweißlieferant und kann folgendermaßen kombiniert werden: 180g Hähnchenfilets (=42g Eiweiß, 6EWB) 1 Gelbe Paprika (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 1 Rote Paprika (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 100g Mais (=18g Kohlenhydrate, 2KHB) 1 Zwiebel (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 60g […]

(» Weiterlesen)

Gemüse-Tomaten-Auflauf

Gemuese-Tomaten-Auflauf

Ein besonderes Highlight ist dieser Auflauf. Angesichts einer übriggebliebenen halben Packung passierter Tomaten kam mir die Idee, folgendes zu kombinieren: 1 Paprika (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 1 (ca 100g) Zwiebel (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 100g Champignons 50g Mais (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 1 Knoblauchzehe 200ml Passierte Tomaten (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) 60g Fetakäse (=14g Eiweiß, 2EWB) 60g Mittelalter Gouda […]

(» Weiterlesen)

Gemüsepfanne #1

Gemuesepfanne #1

Immer wenn beim Kochen Gemüse übrig bleibt, ist es Zeit, kreativ zu werden. Die Zone-Diät empfinde ich hierbei als besonders inspirierend, denn durch das Eiweiß-Kohlenhydrat-Gleichgewicht gibt sie immer passende Anregungen für weitere Zutaten. Und so gehören zu dieser sehr schnell und einfach herzustellenden Mahlzeit: 100g Mais (=18g Kohlenhydrate, 2KHB) 1 Rote Paprika (=9g Kohlenhydrate, 1KHB) […]

(» Weiterlesen)